Skip to main content

Krankheit


Krankheit ist eine Störung der Organe, des psychischen Apparats oder des ganzen Organismus, wodurch die Leistungsfähigkeit des Lebewesens geschmälert oder verhindert wird. Die Störung drückt sich dabei in einer bestimmten Symptomatik aus, welche Rückschlüsse auf die Krankheit zulässt.

Warum nehmen Krankheitssymptome am Abend zu

warum nehmen krankheitssymptome am abend zu

Am Abend nehmen die Krankheitssymptome oft zu, so dass Krankheit oft schlimmer wirkt. Denn der Körper ist am Tagesende erschöpft und leidet deshalb unter Energieeinbußen. Um einen feindlichen Erreger nachts zu mäßigen, nutzt der Körper die verbleibende Energie, um die Temperatur zu erhöhen, um den Eindringling abzutöten, während sich dieser […]