Skip to main content

Wirtschaft

Warum ist Kapital ein abgeleiteter Produktionsfaktor

warum ist kapital ein abgeleiteter produktionsfaktor

Produktionsfaktoren sind alle Dinge, die Unternehmen einsetzen, um Produkte und Dienstleistungen gewinnbringend herzustellen: Land (Boden), Arbeit, Kapital und Unternehmen. Land wird mit Arbeit und Kapital (Werkzeugen und Maschinen, z. B. einem Traktor) kombiniert, um Pflanzen anzubauen und Rohstoffe abzubauen. Weitere Arbeitskräfte und Geräte werden eingesetzt, um diese Rohstoffe in die […]

Klimageld: Was ist das, wer bekommt das

was ist klimageld

Beim Klimageld handelt es sich um eine Zahlung des Staates an seine Bürger, die dazu dienen soll, sie zumindest zum Teil von den Energiekosten zu entlasten, die durch steigende CO₂-Abgaben gestiegen sind und weiter steigen werden. Das Klimageld steht also in direkter Verbindung zur CO₂-Abgabe. Praktisch handelt es sich um […]

Was bedeutet agil bzw. Agilität: Definition, Bedeutung, Synonyme

was bedeutet agil agilität

Das Wort Agilität beschreibt eine Eigenschaft und bedeutet so viel wie „Wenigkeit“ oder „Beweglichkeit“. Im Unternehmenskontext werden diese Merkmale auf das Unternehmen an sich und auf die Personen, die in der Organisation arbeiten bezogen. Demzufolge sind agile Unternehmen und Personen diejenigen, die kein Problem damit haben, sich neuen Bedingungen anzupassen […]

Was bedeutet Agenda: Einstellung (Setting), Bedeutung, Beispiele

was-bedeutet-agenda

Eine Agenda beschreibt entweder einen Katalog an politischen Zielsetzungen bzw. ein politisches Aktionsprogramm oder die Strukturierung und Gliederung eines Vortrags respektive Gesprächs. Der Begriff stammt aus dem Lateinischen und bedeutet wörtlich übersetzt „Dinge, die zu tun sind“. Deutschlandweit bekannt ist der Begriff vornehmlich durch die Agenda 2010. Diese war insbesondere […]

Wie hängen Ökologie und Ökonomie zusammen: Unterschiede & Gemeinsamkeiten

ökologie ökonomie

Das Zusammenspiel von Ökologie und Ökonomie ist ein allgegenwärtiges Thema, welches seit den Anfängen der Menschheit existiert und zunehmend seit dem Zeitalter der Industrialisierung immer häufiger diskutiert wird. Heutzutage prägt das Verhältnis der Ökonomie und Ökologie nicht nur die Energiewirtschaft, sondern in weiten Teilen auch die Politik und Gesellschaft. Wie […]

Was ist der Finanzsektor: Definition und Bedeutung

was ist der finanzsektor definition bedeutung

Der Begriff „Finanzsektor“ wird als Oberbegriff für alle Institutionen oder Personen, die mit dem Thema Finanzen zu tun haben, in Verbindung gebracht. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese staatlich oder privat sowie global oder national sind, was diesen Begriff sehr dehnbar macht. Was ist der Finanzsektor: Definition und Bedeutung […]

Was ist der Leitindex: Definition und Bedeutung

was ist ein leitindex

Unter einem Leitindex versteht man den wichtigsten Aktienindex eines Staates oder einer geographisch zusammenhängenden Region, beispielsweise Europa oder Skandinavien. Als Aktienindex (Plural: Aktienindizes) bezeichnet man dabei einen von offizieller Stelle ausgegebenen Korb an verschiedenen Aktien mit jeweils unterschiedlicher Gewichtung. Die Wertentwicklung dieser im Index gebündelten Aktien werden über einen Zahlenwert, […]

Was ist eine Negativauslese (Adverse Selektion): Definition und Bedeutung

was bedeutet negativauslese adverse selektion

Die Negativauslese bzw. Adverse Selektion ist ein Phänomen, wonach sich in einer Volkswirtschaft oder allgemein in einem Markt – in welchem die Teilnehmer nicht über den gleichen Informationsgehalt bzw. Wissenstand verfügen – negative Merkmale besser durchsetzen als positive. Normalerweise sollten die bestqualifiziertes Arbeitskräfte den Job bekommen und die besten Produkte […]

Was ist das Bruttoinlandsprodukt, Wie wird es berechnet

bruttoinlandsprodukt-ermitteln-entstehungsrechung

Das Bruttoinlandsprodukt gilt als einer der wichtigsten Maßstäbe für die Politik, um die wirtschaftliche Leistung eines Landes zu bewerten und Veränderungen frühzeitig zu bemerken. In jedem Quartal wird das BIP vom Statistischen Bundesamt durch die Zusammenrechnung des Werts aller in Deutschland produzierten Waren berechnet und anschließend als ganze Zahl und […]

Was bedeutet Väterschutz: Definition und Bedeutung

was bedeutet väterschutz

Väterschutz bzw. Vaterschutz ist eine gesetzliche Regelung zur Unterstützung der Väter, um die männlichen Erziehungsberechtigten mehr zu entlasten. Dazu hat sich Bundesfamilienministerin Anne Spiegel noch einmal deutlich dafür ausgesprochen, dass Väter künftig nach der Geburt eines Kindes eine bezahlte Väterzeit von zwei Wochen in Anspruch nehmen können. Im Koalitionsvertrag der […]

Was bedeutet Renten-Rettung: Maßnahmen, Bedeutung und Konzepte

was bedeutet rentenrettung

Als Rentenrettung werden verschiedene Konzepte verstanden, um die Altersrenten zukünftiger Generationen zu garantieren. Denn seit vielen Jahren werden die Menschen immer skeptischer in Bezug auf die Rente als zuverlässige Altersvorsorge. Die wirtschaftliche Lage spannt sich immer weiter an, sodass in der Gesellschaft viele Ideen und Ansätze zur Renten-Rettung entstehen. Was […]

Was bedeutet Strafzins-Falle: Definition und Bedeutung

was bedeutet strafzins falle

Die Strafzins-Falle ist ein medienpopulistischer Begriff, um die Auswirkungen von Negativzinsen deutlich zu machen. In extremen Niedrigzinsperioden sinkt der Leitzins, welchen die Europäische Zentralbank (EZB) ausgibt unter Null. Dadurch müssen Banken Strafzinsen bezahlen, sobald sie Geld bei der EZB anlegen. Diesen Strafzins geben die Hausbanken an ihre Kunden weiter. Und […]

Was ist eine Verantwortungsgemeinschaft: Definition und Bedeutung

was bedeutet verantwortungsgemeinschaft

Eine Verantwortungsgemeinschaft ist ein Zusammenschluss von mindestens zwei Personen, welche Verantwortung füreinander tragen. Was bedeutet Verantwortungsgemeinschaft: Definition und Bedeutung Eine Verantwortungsgemeinschaft soll durch mindestens zwei oder mehrere volljährige Personen, die nicht miteinander verheiratet, verpartnert oder in gerader Linie verwandt sind, möglichst unbürokratisch geschlossen werden können. Grundvoraussetzung der Verantwortungsgemeinschaft ist ein […]

Was bedeutet Tarifflucht: Definition und Bedeutung

was bedeutet tarifflucht

Der Begriff Tarifflucht beschreibt verschiedenste Maßnahmen von Arbeitgebern, die Vereinbarung von Tarifverträgen für die eigenen Beschäftigten zu umgehen. Oftmals wird die Bezeichnung Tarifflucht von Gewerkschaften (Arbeitnehmervertretungen) im Zuge von Streiks (Arbeitsniederlegungen) verwendet. In diesem Zusammenhang werfen Gewerkschaften vielen großen Unternehmen vor, bewusst Tarifflucht zu betreiben, um möglichst geringe Löhne zu […]

Was ist eine Lohnlücke: Definition und Bedeutung

was ist eine lohnlücke

Als Lohnlücke werden die Lohn- und Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern, den geografischen Regionen (Ost-West, Nord-Süd), den Branchen und Berufen unter einem Begriff zusammengefasst. Insbesondere die Lohnlücke zwischen Mann und Frau geriet zunehmend ins öffentliche Interesse. Was ist eine Lohnlücke: Definition und Bedeutung Das öffentliche Interesse am prozentualen Unterschied zwischen den […]

Was bedeutet Profitlogik: Definition, Bedeutung und Konsequenzen

was bedeutet profitlogik

Der verhältnismäßig selten anzutreffende Begriff der „Profitlogik“ ist in den letzten Jahren vorwiegend in den Medien aufgetreten. Besonders in politischen Diskussionen wird dieser Begriff verwendet, um auf Probleme in kapitalistischen Staaten und der Privatisierung von gesellschaftlich und medizinisch relevanten Bereichen hinzuweisen. Was bedeutet Profitlogik: Definition und Bedeutung Der Begriff „Profitlogik“ […]

Was bedeutet Zinswende: Bedeutung für EZB, USA, Europa, Deutschland

was bedeutet zinswende

Von einer Zinswende spricht man, wenn durch eine Zentralbank der Leitzins verändert wird. Dabei wird der Leitzins entweder angehoben oder gesenkt. Die Zinsänderung ist ein Instrument der Zentralbanken, damit ein Gleichgewicht zwischen der Preisstabilität und des Wirtschaftswachstums zustande kommen. Somit steuert eine Leitzinsänderung zugleich eine Änderung im Spar- und Kaufverhalten […]

Unterschied zwischen Lobbyismus und Korporatismus

unterschied zwischen lobbyismus und korporatismus

Während der Korporatismus eine transparente Zusammenarbeit zwischen Staat und privaten Akteuren bezeichnet, ist der Lobbyismus eine eher intransparente Beeinflussung von Politikern. Korporatismus bezieht sich mehr auf ein arbeitsteiliges Zusammenwirken, während Lobbyismus ein Einwirken von außen darstellt. Was ist Korporatismus Der Begriff leitet sich aus dem Lateinischen ab (corporativus = einen […]

Wieso bezeichnet man die Umsatzsteuer als durchlaufenden Posten

weshalb umsatzsteuer durchlaufender posten

Die Umsatzsteuer wird steuerrechtlich als durchlaufender Posten bezeichnet, weil sie im Namen eines anderen vereinnahmt und verausgabt wird. Dabei wird der Posten lediglich kurzfristig vereinnahmt und in derselben Höhe wieder an einen Dritten weitergereicht. (siehe im Beispiel unten) Weshalb sind durchlaufende Posten wichtig? Durchlaufende Posten sind keine steuerpflichtigen Einnahmen. Deshalb […]

Mindestlohn: 7 Vorteile und Nachteile, Bedeutung und Auswirkungen

mindestlohn vorteile nachteile

Um in unserer Gesellschaft ein Leben mit genug Lebensqualität führen zu können, ist eine zuverlässige Einkommensquelle praktisch unabdingbar. Wenn man nicht gerade reich geerbt oder in der Lotterie gewonnen hat, dann besteht für die meisten Menschen in der Regel die Notwendigkeit, sich eine Arbeitsstelle zu suchen. Sie werden somit zu […]

Was bedeutet Kleckerrente: Definition und Bedeutung

was bedeutet kleckerrente definition bedeutung

Sogenannte Kleckerrenten, also Rentensätze, die sehr niedrig sind, nur der Grundsicherung entsprechen oder nicht ausreichen, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten werden in den Medien in den letzten Jahren zunehmend diskutiert. Vielen Menschen fehlt das Geld im Alter für soziale Teilhabe, was zu großen gesellschaftlichen Problemen führt. Besonders Frauen und Angestellte […]

Lobbyismus: Vorteile und Nachteile der Lobbyarbeit

vorteile nachteile lobbyismus

Lobbyisten sind Strippenzieher hinter Regierungen und Staatsapparaten. Sie beeinflussen Gesetze im Geheimen und genießen dadurch einen schlechten Ruf. Doch die Beratung von außen hat auch klare Vorteile. Während Politiker vom Expertenwissen der einzelnen Lobbyisten profitieren und auch NGOs und Sozialverbände zu den Lobbyisten gehören, haben andere Vertreter dieser Gremien nur […]

Weshalb ist die Aussagekraft des Bruttoinlandsproduktes begrenzt: Ursachen, Gründe

warum ist die aussagekraft des bruttoinlandproduktes begrenzt

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gibt den Wert aller Waren und Dienstleistungen an, die innerhalb eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft durch bezahlte Arbeit hergestellt wurden. Die Zunahme des BIP, ausgedrückt in Prozent, wird als Wirtschaftswachstum bezeichnet. Das BIP ist der wirtschaftliche Teilaspekt des Wohlstands oder Glücks, nicht mehr, aber auch […]

Weshalb ist der Absatzplan eines Unternehmens Grundlage des Beschaffungsmarketings

Weshalb ist der Absatzplan eines Unternehmens Grundlage des Beschaffungsmarketings

Für die meisten Unternehmen, die mit ihrem Geschäftsbetrieb wirtschaftliche Erfolge erzielen wollen, ist ein vernünftiges Marketing praktisch unabdingbar. Beim Marketing handelt es sich um die Ausrichtung einer Firma – und zwar um die Ausrichtung an den Bedürfnissen und Wünschen von potenzieller Kundschaft. Wer im Marketing tätig ist, trägt in erster […]

Weshalb ist die Geschäftsfähigkeit abhängig vom Lebensalter

weshalb ist die geschäftsfähigkeit abhängig vom lebensalter

Im Gegensatz zur Rechtsfähigkeit, die alle Menschen von Geburt an haben, hängt die Vertragsfähigkeit vom Alter und der geistigen Gesundheit einer Person ab. Das bedeutet, dass manche Menschen nicht geschäftsfähig sind und als nicht geschäftsfähig gelten. Damit sollen Menschen, die nicht geschäftsfähig sind, davor geschützt werden, sich finanziell oder rechtlich […]