Skip to main content

Gebirge


Das Gebirge ist eine Landschaft, welche sich von ihrer Umgebung durch eine bestimmte Höhe abhebt bzw. herausragt. In der Geografie unterscheidet man zwischen Hochgebirge und Mittelgebirge, jedoch ist die Einteilung nicht allgemeingültig, da die Erhebung immer eine Relation zum Umland darstellt und der Bezugspunkt entscheidend ist. So kann ein hohes Gebirge, welches sich in einem relativ hohen Umland befindet, als Mittelgebirge verstanden werden und umgekehrt. Denn der Grad des Überragens bzw. Abhebens vom restlichen Umland ist entscheidend, wie ein Gebirgstyp eingestuft wird.

Warum ist Waldsterben in den Kammlagen der Gebirge besonders stark

warum waldsterben kammlagen gebirge

Dichte Waldgebiete mit hohen Tannen können in den Kammlagen der Gebirge bald der Vergangenheit angehören. Die Wälder sind geschädigt und große Teile vom Waldsterben bedroht. Intensive Forstwirtschaft und keine Beachtung der Nachhaltigkeit in der Holzwirtschaft haben die Wälder an den Rand ihrer Existenz gebracht. Eine Rettung könnten naturbelassene Wälder mit […]

17 Merkmale vom Hochgebirge: Definition und Entstehung

hochgebirge ökosystem lebensraum biotiop

Das Hochgebirge ist ein extremer Lebensraum mit einer gleichzeitig sehr hohen Artenvielfalt. Die Gebirge bieten nicht nur spezialisierten Arten ein Zuhause, sondern beeinflussen auch das Klima ihrer Umgebung. Wodurch zeichnet sich der Lebensraum Hochgebirge aus? Ein Hochgebirge ist eine Massenerhebung mit unterschiedlichen Höhenstufen. Ab welcher Höhe ein Gebirge als Hochgebirge […]

Mittelgebirge: 7 Fragen und Antworten zum Gebirgstyp

merkmale mittelgebirge

Bei Mittelgebirgen handelt es sich um Massenerhebungen der Erde, die den Meeresspiegel um bis zu 1500 m überragen. Sie sind bereits vor etwa 350 Millionen Jahren entstanden und der Lebensraum verschiedener Tier- und Pflanzenarten sowie für den Menschen vor wirtschaftlicher Bedeutung. Was ist ein Mittelgebirge: Definition, Merkmale und Kennzeichen Mittelgebirge […]