Skip to main content

Herodes der Große


Herodes der Große wurde 73 v.Chr. wahrscheinlich in Marissa (Israel) geboren, war zwischen 37 v.Chr. bis zu seinem Tod (4 v.Chr.) der König der Region Judäa im Mittelmeerraum. Den Titel erwarb mit Unterstützung des Römischen Reiches, wodurch die Herrschaft der Hasmonäer beendet wurde. Das Gebiet Judäa stand fortan unter dem Einfluss Roms.

So wurden Herodes & Pilatus zu Freunden gegen Jesus

so wurden herodes pilatus zu freunden gegen jesus

Laut dem Lukasevangelium wurden Pilatus und Herodes zu Freunden, als sie Jesus einem übertriebenen Urteil zuführten. Beide verfolgten vorher entgegengesetzte Interessen im Land, doch in ihrem Urteil gegen Jesus gingen sie eine Art ideellen Bund ein, den Lukas als „Freundschaft“ bezeichnete. Welche Rolle spielt Herodes in der Bibel In der […]