Skip to main content

Laubbäume

Als Laubbäume werden alle Bäume bezeichnet, deren Blätter sich zu Laubblättern ausbilden. Sie gehören, wie Sträucher, welche ebenfalls Laubblätter bilden – zur Gruppe der Laubhölzer bzw. Laubgehölze und stehen den Nadelhölzern gegenüber. Die Pflanzengesellschaften, in denen viele Laubbäume vorkommen, werden als Laubwälder bezeichnet.