Skip to main content

Biochemie


Die Biochemie bzw. auch als biologische Chemie oder physiologische Chemie bezeichnet – ist ein Teilgebiet der organischen Chemie, welche die chemischen Vorgänge in Lebewesen untersucht. Hauptaugenmerk der Biochemie ist dabei der Stoffwechsel, die chemischen Vorgänge im Organismus und deren Auswirkungen. Die Biochemie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, in welcher ein Erkenntnisaustausch mit den Fachgebieten Biologie (Molekularbiologie), Chemie, Medizin und der Physiologie erfolgt.