Skip to main content

Lebensalter


Als Alter bzw. auch als biologisches Alter oder Lebensalter bezeichnet – umfasst die Zeit, welche seit der Geburt eines Lebewesens vergangen ist. Dadurch wird das Lebensalter ein Synonym für die bereits erlebte Zeit, angegeben in Jahren und Monaten.

Altern: Ursache, Tipps, Unterschiede, Funktionen des Älterwerdens

warum werden wir älter

Altern wird als biologischer Prozess verstanden, bei welchem die allgemeine Regenerationsfähigkeit des Organismus stetig abnimmt. Dieser Prozess ist nicht aufzuhalten, nicht umkehrbar und endet erst mit dem biologischen Tod. Was passiert beim Altern Ganz einfach… Das Leben verläuft in Zyklen. Überall auf der Welt. Tag und Nacht Winter und Sommer […]

Warum heißt es Altweibersommer: Wortherkunft, Ursprung & Bedeutung

warum heißt es altweibersommer wortherkunft bedeutung ursprung

Mit dem Begriff des Altweibersommers ist landläufig das Herbstwetter gemeint, wenn es sich von seiner schönsten Seite zeigt. Also mit vergleichsweise hohen Temperaturen, Sonnenschein und blauem Himmel. Die Menschen verbinden mit Altweibersommer schöne, warme Tage in der herbstlichen Jahreszeit. Meteorologen sprechen oft auch von einer fünften Jahreszeit, wenn sie vom […]

„Alter Schwede“: Wortherkunft, Ursprung & Bedeutung

wieso sagt man alter schwede wortherkunft bedeutung

„Alter Schwede“ ist ein Ausdruck der Überraschung oder auch der nicht ganz ernst gemeinten Empörung. Seinen Ursprung hat er in der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg. Ältere schwedische Soldaten bildeten das preußische Heer aus und bekamen den Beinamen „Alte Schweden“.

Weshalb ist die Geschäftsfähigkeit abhängig vom Lebensalter

weshalb ist die geschäftsfähigkeit abhängig vom lebensalter

Im Gegensatz zur Rechtsfähigkeit, die alle Menschen von Geburt an haben, hängt die Vertragsfähigkeit vom Alter und der geistigen Gesundheit einer Person ab. Das bedeutet, dass manche Menschen nicht geschäftsfähig sind und als nicht geschäftsfähig gelten. Damit sollen Menschen, die nicht geschäftsfähig sind, davor geschützt werden, sich finanziell oder rechtlich […]