Skip to main content

Architektur


Architektur (lateinisch: architectura = Baukunst) ist die Auseinandersetzung mit Gebäuden und Bauwerken. Zum Begriff der Architektur zählen das Planen, das Gestalten, das Entwerfen und Konstruieren der Gebäude unter Gesichtspunkten der Ökonomie, der Ökologie, der Kunst und der Statik. In der Informatik ist Architektur die Gesamtheit aller Strukturen eines Systems. Dazu zählen der Aufbau, die Funktionen und das Management des Informationssystems. In der Wirtschaft und Gesellschaft sind Architekturen, wie z.B. die Unternehmensarchitektur, Konstrukte – um den Informationsweg, den Aufbau von Betriebsprozessen, die Verantwortlichkeit und den Weisungsfluss abzubilden.

Was sind Sicherheitsarchitekturen: Definition und Bedeutung

was sind sicherheitsarchitekturen

Unter Sicherheitsarchitekturen versteht man im Allgemeinen Verfahren oder herstellerspezifische Architekturen. Diese Sicherheitsarchitekturen dienen dazu, Software- und Hardware-Bestandteile unter einer gemeinsamen Schnittstelle zur Programmierung von Anwendungen einzubinden und netzwerkübergreifende Interoperabilität von Sicherheitsbestandteilen zu gewährleisten. Weiter gefasst, betrifft es auch Sicherheitssysteme eines Staates, um sich vor Hackerangriffe (Informationskrieg) im Ausland zu schützen. […]