Skip to main content

Recht


Als Recht bezeichnet man eine Norm oder Regel, welche das menschliche Miteinander regeln soll und welche dem Rechtinhaber bestimmte Privilegien einräumt. Diese Privilegien können der Schutz, die Freiheit oder die Autonomie des Individuums sein. Werden diese Rechte durch Staaten und Justiz anerkannt, niedergeschrieben und verteidigt, entsteht aus dem allgemeinen Recht ein gesatztes Recht – welches im Gegensatz zum Naturrecht steht. Durch entsprechende Gesetze werden die gesatzten Rechte geschützt und verteidigt.

Wieso heißt es Grundrechte: Wortherkunft, Ursprung & Bedeutung

wieso heißt es grundrechte

Die Grundrechte stehen im Grundgesetz und sind die Verfassung Deutschlands. Unter bestimmten Voraussetzungen sind fast alle Grundrechte einschränkbar. Ihren Namen haben die Grundrechte durch verschiedene Faktoren in der Vergangenheit erhalten, wie beispielsweise das Recht auf Grund und Boden. Was sind die Grundrechte Die Grundrechte stehen im Grundgesetz an erster Stelle. […]

Unterschied zwischen Menschenrechten und Grundrechten

unterschied menschenrechte grundrechte

Grund– und Menschenrechte sind zwei Rechte, welche jeder Mensch zu seiner Geburt oder durch seine Nationalität und Staatsbürgerschaft erhält. In diesem Artikel erfährst du, weshalb es zwei verschieden Rechtsordnungen braucht – um jedes Individuum zu schützen. Wieso gibt es Menschenrechte und Grundrechte Mit einer demokratischen Grundordnung berechtigt die Gesellschaft, dass […]

Unterschied zwischen Menschenrechten und Bürgerrechten

unterschied menschenrechte bürgerrechte

Im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland sind in den Artikeln 1 bis 19 die Grundrechte manifestiert, welche jedem Bürger der BRD zugesichert sind. Das Grundgesetz ist die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, welche am 24. Mai 1949 in Kraft trat und für alle Bürger dieses Landes rechtsverbindlich ist. Diese Grundrechte schützen […]