Skip to main content

Schulden


Schulden sind Geldbeträge, welche sich von einem Gläubiger geliehen wurden oder noch nicht gezahlt wurden. Betriebswirtschaftlich nennt man Schulden auch Verbindlichkeiten. Man unterscheidet, aufgrund von Rückzahlungsfristen, zwischen kurzfristigen und langfristigen Verbindlichkeiten. Kurzfristige Verbindlichkeiten entstehen häufig beim Kauf von Waren, bei denen die Zahlung nicht sofort, sondern auf Rechnung (auf Ziel) erfolgt. Langfristige Schulden sind meistens Kredite, welche bei Banken und anderen Geldinstituten geliehen werden.