Skip to main content

Fette


Fette sind Stoffgemische, welche aus Tieren gewonnen werden. In ihrer Naturform, also im Organismus, sind Fette als Lipide vorhanden und in organischen Lösungsmitteln löslich. Dort sind sie die wichtigsten Energiespeicher der Tiere, Menschen und einiger Pflanzen. Je nach Herkunft und Verwendung unterscheidet man nach Pflanzenfetten, Fettgewebe der Tiere und Menschen – sowie den Speisefetten, welche auch als fette Öle bezeichnet werden.

Warum ist Aal so fettig

warum ist aal so fettig

Aale gehören zu den sogenannten Fettfischen. Das sind Speisefische, deren Fettgehalt mindestens 10 % höher ist als die Muskelmasse. Bei den Aalen ist dies mit bis zu 30 % Fettanteil besonders stark ausgeprägt. Fett des Aals als Energielieferant Der europäische Aal ist ein bemerkenswerter Fisch. Sobald er im Alter von […]

Unterschiede zwischen Ölen, Fetten und Wachse

unterschied öle fette wachse

Häufig werden Öl, Fett und Wachs gleichgesetzt oder miteinander verwechselt. Das geschieht sowohl in der Nahrungsmittel-Industrie als auch in der Kosmetikbranche. Doch so viele Gemeinsamkeiten die genannten Produkte haben, so viele Unterschiede gibt es auch: Gemeinsamkeiten von Ölen, Fetten und Wachs Einigkeit herrscht darüber, dass Öl, Fett und Wachs auf […]