Skip to main content

Lamas


Lamas sind eine Gattung der Säugetiere, gehören zur Familie der Kamele und bilden zusammen mit den Vikunjas die Gruppe der Neuzeitkamele. Anders als die Altweltkamele, zu denen das Trampeltier und das Dromedar gehören, besitzen die Neuweltkamele keinen Höcker.

Zur Gattung der Lamas gehören die domestizierten Lamas (Lama glama), welche aus der Wildform des Gunanako (Lama guanicoe) hervorgingen. Beide Arten sind die einzigen aus der Gattung der Lamas.

Zur Gattung der Vikunjas gehören das domestizierte Alpaka (Vicugna pacos), welches aus der Urform des Vikunjas (Vicugna vicugna) hervorging. Vikunjas sind kleiner und schmaler als Guanakos. Dafür liefern diese Tiere sehr schöne Wolle.

Lamas und Alpakas sind demnach beides Haustiere, welche in Südamerika gezüchtet worden sind. Dabei dienen die schmächtigeren Alpakas, welche vom Vikunja abstammen, vorwiegend der Wollproduktion und die kräftigeren Lamas hauptsächlich als Lastentier.