Skip to main content

Hyänen (Hyanidae)


Hyänen (Hyanidae) sind eine spezielle Raubtierfamilie, welche in Asien und Afrika beheimatet ist. Insgesamt zählt diese Familie 4 Arten, wobei drei Arten in Afrika (Tüpfelhyäne, Schabrackenhyäne, Erdwolf) leben. Nur die Streifenhyäne lebt in Vorderasien und Afrika.

Ist die Hyäne Hund oder Katze – Analyse, Folge und Bedeutung

hyäne

Man glaubt es kaum…. Hyänen sind eng verwandt mit den Katzen. Sie zählen zu der Familie der sogenannten Katzenartigen, zu denen auch die normalen Katzen gehören. Wenn man eine Hyäne zum ersten Mal sieht, glaubt man sicherlich – dass diese eher mit dem Hund verwandt ist, als mit der Katze. […]

Hyänen: Systematik und biologische Zuordnung

hyänen systematik

Die Hyäne ist keine spezielle Tierart. Stattdessen wird unter dem Begriff eine ganze Tierfamilie zusammengefasst, welche sich aus 4 noch lebenden Tierarten zusammensetzt. Im Folgenden findest du die innere und äußere Systematik zu den Hyänen, deren Abstammung und Zuordnung. Biologische Systematik Die Systematik ist ein Ordnungssystem der Zoologie, welches erlaubt […]

Die 4 Hyänenarten im Überblick

streifenhyäne verbreiteste hyänenart

Die Familie der Hyänen umfasst 4 Arten, welche sich hinsichtlich äußerlicher Merkmale, Verbreitungsgebiet, Ernährung und ihres Sozialverhaltens unterscheiden. Die 4 Arten der Hyänen Die Hyänen sind eine Familie innerhalb der Raubtiere, welche zur Unterordnung der Katzenartigen gezählt werden. Die Hyänen blicken demnach mit anderen Familien der Katzenartigen, wie z.B. den […]