Skip to main content

Wer ist Michelle Monballijn: Steckbrief, Lebenslauf, Biografie


Wer ist Michelle Monballijn

Michelle Monballijn ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin.

Steckbrief zu Michelle Monballijn

  • Name: Michelle Monballijn
  • Geburtsdatum: 1979
  • Geburtsort: Lüdenscheid
  • Wohnort: Berlin
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Herkunft: polnische und belgische Wurzeln
  • Familienstand: verheiratet (lebt in Scheidung)
  • Internetpräsenz: Instagram Account Michelle Monballijn
  • Beruf: Schauspielerin, Moderatorin, Reality TV Darstellerin
  • Filmerfolge/ TV Serien:
      Die wilden Kerle – Die Legende lebt,
      Liliane Susewind,
      Unter Uns,
      Der Bergdoktor,
      Tatort,
      Alles was zählt
  • Privat: 2006 – 2013 liiert mit Joachim Masannek ( 2 Kinder ) , 2021 Heirat mit Mike Cees ( Trennung 2023)
  • Fernsehformate / Reality Show:
      2021 Das Sommerhaus der Stars
      2023 B:Real – Echte Promis, echtes Leben
      2024 Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen

Privates zu Michelle Monballijn

  • Michelle Monballijn kam 1979 in Lüdenscheid zur Welt.
  • Ihre Familie stammt aus Belgien und Polen.
  • 2001-2004 nahm sie Schauspielunterricht an der der Theaterschulde „La Bouche“ in Dortmund.
  • 2002-2010 besuchte Michelle Monballijn Workshops für Gesangs und Moderation.
  • 2012-2014 nahm sie noch einmal Schauspielunterricht: „Die Tankstelle“.
  • Sie ließ sich zur Heilpraktikerin ausbilden
  • 2004 erfolgte ihr erster TV Auftritt in der Serie „Unter Uns“. Danach folgten weitere, unter anderem in: „Um Himmels Willen“, „Tatort“, „Alles was zählt“ und „Der Bergdoktor“.
  • 2016 hatte Michelle Monballijn ihre erste Kinorolle in „Die Wilden Kerle – Die Legende lebt!“ Es folgten weitere, unter anderem in “ Lilianse Susewind“ und „V8-Du willst der Beste sein“.
  • Mit ihrem Ex-Partner dem Regisseur Joachim Masannek war sie 13 Jahre lang liiert. Die Beiden haben zusammen 2 Kinder.
  • 2019 haben sich Michelle Monballijn und Joachim Masannek getrennt.
  • 2020 kam sie mit Mike Cees zusammen, den sie am 11.02.2021 heiratete.
  • im Herbst 2023 trennten sich Michelle Monballijn und Mike Cees.
  • 2021 nahm sie mit ihrem damaligen Mann Mike Cees an der Show „Das Sommerhaus der Stars“ dran teil. Ihre toxische Beziehung sorgte für zahlreiche Schlagzeilen in den Medien und für Entsetzen bei den restlichen Mitbewohnern und den Zuschauern. Die Beiden erreichten den 5. Platz.
  • 2023 nahm sie mit Mike Cees bei „B:Real – Echte Promis, echtes Leben“ dran teil. Dort zeigten sie ihr Leben abseits der Kameras und Shows, da, wo normale Realityshows aufhören. Die Zwei gewährten Einblicke in ihre Paartherapie.
  • 2024 wird sie bei der 3. Staffel von „Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen“ dran teilnehmen. Michelle Monballijn zieht mit ihrem Mann (leben in Trennung) Mike Cees in die Verflossenen Villa ein. Gemeinsam wollen sie das Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro gewinnen.

Teilnahme bei Prominent getrennt – die Verflossenen Villa

Michelle Monballijn und Mike Cees sind Anfang 2020 zusammengekommen.

Für das Paar ging alles sehr schnell. Sie zogen nach wenigen Monaten zusammen. Haben sich dann verlobt und ca ein halbes Jahr später haben sie im Februar 2021 geheiratet.

Im Juli 2023 trennten sich die Beiden, da Mike Cees sie mit Arielle Rippegather ( lernten sich bei „B:Real – Echte Promis, echtes Leben“ kennen) betrogen hat.

Die Beiden haben noch Klärungsbedarf, da für Mike Cees es kein Betrug war, da sie sich über den Trennungszeitpunkt nicht einig sind.

Wer nimmt bei Prominent getrennt – die Verflossenen Villa dran teil

Auflistung der Paare 2024:


Ähnliche Beiträge