Skip to main content

Flora


Flora (lateinisch: flos= Blüte) ist ein Begriff, welcher in der Biologie, Mythologie, Botanik oder als weiblicher Vorname verwendet wird.

In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blüte und des Frühjahrs. Davon abgeleitet, wird der Begriff in Biologie und Botanik dazu verwendet, um das gesamte Pflanzenreich zu beschreiben. Dem gegenüber steht Fauna als das Tierreich.

Ein Katalog, welcher Pflanzen eines bestimmten Gebietes aufführt, listet und darstellt, wird ebenfalls als Flora bezeichnet. Die Floristik, als Wissenschaft von Pflanzen einer bestimmten Geozone oder als handwerklicher Beruf des Blumenbinders, sind vom Flora-Begriff hergeleitet.

Weiterhin umfasst Flora auch alle florierenden Systeme, welche durch Mikroorganismen besiedelt werden und von dieser mikroorganismischen Struktur abhängig sind. Die Darmflora von Tieren und Menschen basiert beispielsweise auf Bakterien und deren Stoffwechsel.

Flora: Wortursprung, Herkunft und Bedeutung

flora wortherkunft ursprung bedeutung pflanzenreich

Als Flora bezeichnet man die Pflanzenwelt auf dem Planeten Erde. Man nutzt den Begriff auch für die Darmflora und selbst die Hippies gaben ihren Kindern florierende Namen. Dazu gleich mehr. Was bedeutet Flora? Die Wortherkunft ist römisch lateinisch. Denn schon im römischen Reich verwendeten die Bürger den Namen Flora. Aber […]