Skip to main content

Wikinger


Die Wikinger waren eine Personengruppe des nordisch skandinavischen Raums, welche sich durch Handel, Plünderungen und Entdeckungen – hauptsächlich im Ostsee- und Nordseeraum – auszeichneten.

Die Wikingerzeit zwischen dem 8. und 10. Jahrhundert gilt als Blütezeit dieser nordgermanischen Bevölkerung. In dieser Zeit bildeten die Kultur und die polytheistische Religion der Wikinger ein Gegenstück zur fortgeschrittenen Ausbreitung des christlichen Glaubens. Im Mittelalter gelang es den Wikingern große Teile des damaligen Englands zu erobern, bis Konstantinopel und Paris vorzudringen und diese zu plündern, sowie die Mittelmeerregionen zu erschließen.

Die Wikinger gelten außerdem als Entdecker Amerikas, Besiedler Grönlands und Island und deren Nachkommen (Waräger) wurden zu Gründern der Kiewer und Nowgoroder RUS (heutiges Russland und Ukraine).

Die Wikinger Schöpfungsgeschichte und die Entstehung der Welt

wikinger schöpfungsgeschichte

Die Wikinger Mythologie ist oft verfilmt worden. Gerade die Götter der Wikinger galten als große Krieger und ziehen auch heute noch viel Interesse auf sich. Doch was war vor Thor und Odin. Woher kommen die Menschen? Wer erschuf die Reiche der Wikinger? Diese Fragen möchte ich in diesem Beitrag beantworten

Ragnar Lothbrok: Biographie, Mythos, Legende und historische Hintergründe

ragnar lothbrok

Ragnar Lothbrok oder auch Ragnar Lodbrok, Ragnarr Loodbrok, Ragner Lodbrok, Ragner Lothbrok geschrieben, war ein Wikinger König in Dänemark und Schweden. Um ihn rangen sich viele Sagen und Geschichten, welche in der fornaldarsaga (Vorzeitsaga) zusammengefasst wurden. Ob Ragnar je existiert hatte, ist umstritten. Ich möchte dir in diesem Beitrag zuerst […]

Rollo: Biographie des Wikingers, Gründer der Normandie

rollo vikings ragnar lothbrok

Rollo oder auch Hrolfr, Gongü-Hrolfr, Hrolf Ganger war ein riesiger Krieger, welcher als Sohn eines mächtigen Wikingerfürsten geboren wurde. Im Jahr 911 führte Rollo Wiking-Raubzüge entlang der Seine an und setzte die Einwohner von Paris in Angst und Schrecken. In der Fernsehserie Vikings spielt Clive Standen den Wikinger Rollo, welcher […]

Ivar Ragnarsson der Knochenlose – Mythos, Geschichte und Biographie

ivar ragnarsson der knochenlose

Ivar Ragnarsson oder auch Ivar ohne Knochen bzw. Ivar der Knochenlose war ein Wikinger Anführer, welcher die Einfälle in den Jahren 866 bis 870 in England organisierte und anführte. Ivar der Knochenlose hatte einen Makel, wahrscheinlich einen Geburtsfehler. Denn er soll, laut Überlieferung, nicht gegangen sein. Seine Beine müssen zu […]

Wer waren die Wikinger: Wortherkunft, Ursprung und Bedeutung

wer waren die wikinger

Wikinger waren Piraten, Seeräuber und Plünderer. Dies ist die allgemeine Bezeichnung für die Nordmänner im Mittelalter. Aber nicht alle nordeuropäischen Einwohner waren so. Tatsächlich befanden sich unter ihnen auch einfache Bauern, Händler und Erkunder.

Ubbe Ragnarsson – ein Wikingeranführer des großen heidnischen Heeres

ubbe ragnarsson

Ubbe Ragnarsson war ein Sohn von Ragnar Lodbrok und seiner zweiten Ehefrau Aslaug. Er gilt als nicht gesicherte Wikingeranführer des neunten Jahrhunderts. Zusammen mit seinen Brüdern Ivar, Hvitserk, Sigurd Schlangenauge und Björn Eisenseite soll er das große heidnische Heer angeführt haben, welches in den Jahren 866 bis 874 drei englische […]

Sigurd Schlangenauge Ragnarsson: Wikingerkönig in Schweden

sigurd schlangenauge ragnarsson

Sigurd Schlangenauge Ragnarsson bzw. altnordisch Sigurd Orm-i-auga Ragnarsson war ein legendärer Anführer des großen heidnischen Heeres, welches in den Jahren 865 bis 877 große Teile Englands unterwarf. Mythologie und Geschichte zu Sigurd Schlangenaugen Ragnarsson Sigurd soll, laut der Þáttr af Ragnars sonum (Ragnarsaga), Sohn des legendären Wikingeranführers Ragnar Lodbrok gewesen […]

Guthrum: Wikinger und König über Danelag

rollo vikings ragnar lothbrok

Guthrum war in den Jahren zwischen 870 und 890 ein Heerführer dänischer Wikinger in England und später König über den Danelag. Durch den Friedensvertrag von Westmore (878) ließ sich Guthrum auf den Namen Aethelstan taufen und wurde zum Adoptivsohn Alfred des Großen.

Trugen Wikinger Hörnerhelme

trugen wikinger hörnerhelme

Hörner waren aller Wahrscheinlichkeit nach niemals Teil einer Wikingerrüstung. Es kommen mehrere Ursprünge des bis heute andauernden Irrglaubens infrage. Wie sahen die Helme der Wikinger aus Wikinger trugen sogenannte Brillenhelme. Andere Bezeichnungen sind Vendelhelm, da er aus der Vendelzeit zwischen 550 und 800 n. Chr. stammt, und Nordischer Kammhelm. Letzterer […]