Skip to main content

Subternia in Masters of the Universe Revelation


Subternia ist, in der Fernsehserie Masters of the Universe Revelation, das Reich der Toten auf dem Planeten Eternia. Dieses Reich stellt das Gegenstück zu Preternia, dem Himmelreich, dar. Herrscher im Totenreich ist der Dämon Scare-Glow.

Staffel 1

In Folge 4 aus Staffel 1 mit dem Titel: „Das Land der Toten“ mussten Teela, Orko, Roboto, Andra, Evil-Lyn und Beast-Man nach Subternia reisen, um die eine Hälfte des Schwertes der Macht zu bekommen.

Im Totenreich wurden sie mit ihren Ängsten konfrontiert. Denn Scare-Glow schickte seine Schattenmonster, um die Angst der Helden zu entfachen, so dass diese für immer in seinem Reich gefangen bleiben. Doch die Gruppenmitglieder konnten sich ihren Ängsten stellen und lernten, diese zu kontrollieren. Dadurch konnten sie mit der Schwerthälfte aus Subternia entkommen.

Bei der Flucht versuchte Scare-Glow die Gruppe aufzuhalten, doch Orko ließ dies nicht zu. In einem magischen Kampf stellte er sich dem Fürsten der Toten gegenüber, ermöglichte so die Flucht seiner Gefährten, musste allerdings selbst in Subternia bleiben.


Ähnliche Beiträge