Skip to main content

Boyfriend Jeans – Alles zum Jeanstrend für Frauen und Teenager


Jeans kommen niemals aus der Mode.
Immer wieder werden die Hosen runderneuert.
So gibt es die zeitlosen Klassiker bis zu spezielleren Passformen.
Eine dieser Passformen ist die Boyfriend Jeans.


Mehr Angebote

Hosen aus Denim erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit.
Das Material passt zu vielen verschiedenen Stilen.

Die unterschiedlichen Blautöne lassen sich mit Oberteilen und Schuhen in allen möglichen Farben problemlos kombinieren.

Ein Grund für die Langlebigkeit der Jeans ist ihre Wandlungs- und Anpassungsfähigkeit an aktuelle Trends.
Besonders beliebt sind zurzeit die Boyfriend Jeans.

Wir wollen uns einmal etwas genauer mit dieser relativ neuen Form der Damenjeans befassen.
Dabei erfährst du, wie sie entstanden sind und was du beim Tragen beachten musst.

Geschichte: Was bedeutet Boyfriend Jeans?

boyfriend jeans damen löcher

Löchrige Damen Boyfriend Jeans von oodji Quelle: Amazon*

Vor einigen Jahren tauchten sie gefühlt auf einmal auf der Bildfläche der Modewelt auf.

Immer mehr Frauen trugen Jeanshosen die lässig um die Hüfte saßen, Risse hatten und nicht immer das gesamte Bein bedeckten.
Eigentlich waren das Eigenschaften von Jeans, die von Männern getragen wurden.

Eine Laune der Frauen?

Um ihre Entstehung kursiert eine amüsante Geschichte.
Ungeplante Übernachtungen beim Freund konnten am nächsten Tag zu einem Problem für viele Frauen werden.

Was tun, wenn eine neue Hose benötigt wird, aber nur die schon getragene von gestern zur Hand ist?
Da soll es Frauen gegeben haben, die auch einmal die Hosen ihrer Boyfriends angezogen haben.
Der daraus entstandene lässige Look wurde populär.

Mode-Labels stürzten sich auf den Trend und siehe da: Die Boyfriend Jeans.

Tatsächliche Vorläufer und Entwicklung der Boyfriend

boyfriend jeans damen zerissen

Zerrissene Damen Boyfriend Jeans von Levi’s Quelle: Amazon*

Ganz so einfach war es natürlich nicht.
Die neuen trendigen Jeans haben eine etwas längere Geschichte.

Aber Frauen in Jeanshosen mit lässig angepasster Passform im Hüftbereich, die dazu noch teilweise nicht bis ganz zu den Füßen reichen?
Dieser Stil gehört im Rahmen der Geschichte der Jeans tatsächlich zu den neueren Entwicklungen.

Erst in den 1980er Jahren war es für Frauen nicht mehr so ungewöhnlich, weiteren Jeansschnitt zu tragen.
In den Jahrzehnten davor war dies nicht üblich.
Denn in den 1990er Jahren wurde eine bestimmte Form von weiblichen Baggyjeans mit Dreiviertel-Schnitt an den Beinen vor allem durch Pop-Rap-Gruppen wie Salt’N’Pepa populär gemacht.

Die in den letzten Jahren aufgekommenen Jeans im sogenannten Boyfriend-Stil kombinieren diese Eigesnchaften miteinander und geben ihnen einen modernen Touch.

Der besondere Schnitt einer Boyfriend Jeans

Sie sind enger als Baggyjeans, kürzer als normale Jeans und lässiger als Skinnyjeans.
Und doch vereinen sie alle Eigenschaften dieser Jeansformen in sich.

Jeans mit Boyfriend-Schnitt zeichnen sich durch eine lässige Passform knapp unterhalb der Taille aus und sitzen am Po etwas weiter.
Von da aus sind sie aber an den Beinen nach unten etwas enger zulaufend geschnitten, ohne dabei einzuengen.

Viele Typen dieser Jeanshosen enden dann schon über den Knöcheln.
Bei einigen Varianten gehen sie bis zu den Schuhen, sind aber so geschnitten, dass sie leicht heraufgekrempelt werden können.

Der Look ist dazu häufig dem Anschein einer nicht so gepflegten, lässigen Herrenjeans nachempfunden.
Das heißt, beim Design werden helle, ausgewaschene Blautöne bevorzugt.
Dazu weisen die trendigen Jeans oft maschinell hinzugefügte Risse auf.
Und genau das unterstreicht den verwegenen Herrenlook.

Wie lässt sich der Boyfriend-Look richtig tragen?

Damit ein Boyfriend-Schnitt perfekt zur Geltung kommt, braucht es ein bisschen Modebewusstsein.
Hier erfährst du, wie du sie am besten trägst und für wen sie geeignet ist.

Für wen sind Jeans im Boyfriend-Stil?

Jeanshosen im Boyfriend-Stil eignen sich natürlich für größere Frauen mit langen Beinen.
Aber auch bei einer etwas ausgeprägteren Figur machen sie sich gut.

Der etwas weitere Schnitt unterhalb der Taille kaschiert kleinere Problemzonen sehr gut.
Und der gemütliche aber trotzdem enger nach unten laufende Schnitt betont zudem die Länge der Beine.

Dadurch werden die Akzente so gesetzt, dass eine schlankere allgemeine Erscheinung entsteht.
Das heißt aber auch, dass kleinere Frauen mit etwas mehr Gewicht in so einer Jeans nicht ganz so gut wegkommen.
Je kürzer die Beine sind, desto gedrungener wirkt der Körper in Jeans mit Boyfriend-Schnitt.

Wie trägt man Jeans mit Boyfriend-Schnitt?

Beim Tragen von Jeans im Boyfriend-Stil wird der Rest des Outfits gerne dem lässigen Look angepasst.
Einfache Shirts in ebenfalls ausgewaschener Optik bieten sich besonders gut als Oberteile an.

Ein einfacher Schnitt beim Shirt verstärkt die coole Wirkung.
Solche Shirts werden dann aber in die Hose gesteckt, denn so wird der lässige Hüftschnitt gut hervorgehoben.
Dazu passt ein legerer Gürtel mit auffälliger Schnalle.

Grundsätzlich kannst du Jeans mit Boyfriend-Schnitt mit den meisten Schuhen kombinieren.
Trendige Chucks, Turnschuhe oder halbhohe Stiefel eignen sich aber besonders gut.

Chucks können ganz einfach farblich auf Hose und Oberteil abgestimmt werden.
Sie sind für alle, die trotz Boyfriend-Look gerne Lady-Akzente setzen.
Turnschuhe nehmen diejenigen, die ein sportliches, fittes Aussehen kreieren wollen.
Etwas kräftigere Boots trägst du dann, wenn du dem ursprünglichen Herrenlook treu bleiben möchtest.

Jeans mit Boyfriend-Schnitt als Herren,- Kinder- und Umstandsjeans

Den Boyfriend-Stil gibt es mittlerweile nicht mehr nur für Frauen.
Der Stil hat sich in allen Altersklassen und bei beiden Geschlechtern durchgesetzt.

Herrenjeans im Boyfriend-Stil

Es hört sich vielleicht im ersten Moment etwas komisch an….
Aber auch für Herren gibt es Jeans mit Boyfriend-Schnitt.
Hier werden diese als Wide-Leg-Jeans im Street- oder Bikerstyle zusammengefasst.

Die Zeiten, in denen Männer und Frauen bestimmte Eigenschaften erfüllen, und sich das auch in ihrer Kleidung niederschlagen musste, sind ganz einfach vorbei.
Immer mehr Männer mögen Jeans, die nach unten enger zulaufen.

Sportliche Trends führen zu schlanken Figuren auch bei Männern.
Um diese hervorzuheben, hat sich der Boyfriend-Look auch bei Herrenjeans etabliert.
Denn durch ihren besonderen Schnitt können Männer damit die Beine betonen, ohne auf einen gemütlichen Sitz an Po und Hüfte verzichten zu müssen.

Für die Kombination mit anderen Kleidungsstücken gilt für Männer Ähnliches wie für Frauen.
Beim Schuhwerk wird allerdings ein größerer Wert auf kräftige Herrenboots gelegt.
Das sorgt in Kombination mit einem muskelbetonten Shirt für einen ausgeprägten Arbeiter-Look.

Für alle Männer, die eine sehr schlanke Figur hervorheben wollen, eignen sich eher weiche Turnschuhe und Skinny-Tops.

Boyfriend-Schnitt bei Kinderjeans

Junge Mädchen werden immer modebewusster.
Nur noch selten wollen sie sich von ihren Eltern in praktische Kleidung stecken lassen.

Cool und lässig darf es auch gerne schon in jungen Jahren sein.
Der Boyfriend-Schnitt eignet sich sehr gut dazu, beides in sich zu vereinen.
Teenager Mädchen müssen sich nicht in enge Skinnyjeans zwängen und schon früh Schlanksheitsidealen hinterherlaufen, was die Eltern freut.

Gleichzeitig muss auf aktuelle Trends nicht verzichtet werden.
Viele Jeans mit Boyfriend-Schnitt für Kinder laufen allerdings zum Knöchel hin noch etwas enger zu, als das eigentlich üblich ist.
Das macht sie für schlanke Mädchen etwas einfacher zu tragen.

Die Boyfriend Jeans als Umstandshose

Die Boyfriend ist wie gemacht für Schwangere.
Da der Hosenbund bei Jeans mit Boyfriend-Schnitt tiefer liegt als bei gewöhnlichen Jeanshosen, können sie sehr gut während der Schwangerschaft getragen werden.

Selbst bei fortgeschrittener Schwangerschaft schaffen sie es, dem Körper eine sportliche Ausstrahlung zu verleihen.
Nach unten hin ist der Schnitt dann oftmals noch etwas weiter, als das normalerweise der Fall ist.
So ersetzen Jeans im Boyfriend-Stil herkömmliche Dreiviertel-Hosen.

Ist der Boyfriend-Look bald ein Klassiker?

So schnell wie manche Trends kommen, gehen sie auch wieder.
Bei Jeans im Boyfriend-Stil könnte das unserer Ansicht nach anders aussehen.

Dieser neuere Jeansschnitt überzeugt Männer wie Frauen.
Er kann von beiden Geschlechtern in allen Altersgruppen getragen werden.
Den meisten Körperformen und Körpergrößen passt sich der Boyfriend-Schnitt wunderbar an.

Boyfriend Jeans stehen für eine lockere Lebenseinstellung und eine sportliche Freizeitgestaltung.
Damit haben Jeans im Boyfriend-Look das Zeug dazu, von einem Trend zu einem Dauerbrenner zu werden.
Wir tippen deshalb darauf, dass in 20 Jahren der Boyfriend-Schnitt zu jedem Artikel über Jeansklassiker dazu gehört.

Angebote zu Boyfriend Jeans für Damen, Herren, Teenager und Kinder

Du kannst das Netzwerk gezielt nach bestimmten Angeboten durchstöbern.
Dabei kannst du ganz speziell nach Angeboten zu Boyfriend Jeans für Männer, Frauen oder Kindern suchen.
Wähle dazu einfach in der Rubik „Schnitt“, den Boyfriend Style aus.

Wähle ob die Jeans für Damen, Herren, Kinder, Schwangere sein soll
Falls du Bootcut, Boyfriend oder andere Schnitte suchst - wähle diese hier aus
Willst du deine Jeans in einer bestimmten Farbe, dann wähle diese
Suchst du nach einer bestimmten Marke, dann wähle diese hier aus
Soll deine Jeans aus einem bestimmten Material bestehen, dann wähle dieses hier aus
kurz (mini), mittellang (midi) oder lang
Wähle ob Reißverschluss oder Knopfleiste
zB. hoher oder tiefer Bund
Falls du eine besondere Jeans willst, wähle diese Eigenschaften hier aus
0 157
Gib hier die Preisspanne für deine Jeans an
Filter zurücksetzen

Über den Autor:

Mein Name ist Mathias Mücke und ich bin Autor und Inhaber von ScioDoo.

Das Ziel von ScioDoo ist es, dass du hier Informationen findest, welche du für deinen Alltag, Schule, Studium oder eine betriebliche Weiterbildung brauchst.

Ich gebe zu...

Jeansschnitte, Passformen und Modeberatung ist eigentlich nicht so mein Ding.

Dennoch habe ich es für dich durchgezogen.

Ich habe ein professionelles Fashionteam bezahlt, welche mir komplette Artikel oder Textpassagen zugespielt haben.

Aber ich war auch selbst in diversen Boutiquen, bei Herren- sowie Damenausstattern und habe mich beraten lassen.

Ich kann dir sagen, anfangs war mir dies schon etwas unangenehm - mit Zettel und Stift - nach einer Modeberatung für Damenjeans zu fragen.

Aber es hat sich gelohnt. Und das Resultat bekommst du, in unserem Jeanslexikon zu sehen.

Nicht schlecht, oder?

Also viel Spass beim Lesen und bis später vielleicht.

LG Mathias Mücke


Tasse

Wie gefiel dir der Beitrag?

Vielleicht möchtest du auch in Zukunft mehr solcher Beiträge lesen.

Aber du solltest wissen...

ScioDoo.de ist ein Projekt, welches von mir freiwillig und mit hohem Aufwand vorangetrieben wird.

Wenn du ScioDoo nützlich und hilfreich findest, bitte ich dich, das Projekt mit einer kleinen Spende zu unterstützen.

Schon der Preis einer Tasse Kaffee kann reichen, um morgen wieder weiter zu machen.

Mehr erfahren


Ähnliche Beiträge