Skip to main content

So kannst du den Palettentausch im Excel Palettenprogramm buchen


In jedem Palettenprogramm musst du den Palettentausch buchen.
Denn der Palettentausch, sei es beim Absender oder Empfänger, ist die häufigste Buchungsart in jedem Palettenkonto.

In unserem Excel-Palettenprogramm, welches es zum Videokurs gratis dazu geben wird – stehen dir dafür zwei Möglichkeiten zur Verfügung.
Und eine dieser Möglichkeiten zeige ich dir jetzt.

Der einfachste Weg ist, du schreibst einfach ab

Angenommen – Vor dir liegen deine Palettenscheine.

Du siehst, dass beim Absender eine bestimmte Anzahl an Paletten übernommen worden.
Außerdem siehst du – anhand des Palettenscheines, dass das Fahrzeug eine bestimmte Anzahl an Paletten direkt getauscht hat.
Und du siehst auf dem Lieferschein den Empfängertausch.

In dem mitgelieferten Palettenprogramm schreibst du jetzt ganz einfach diese Dinge ab.

palettenverwaltung automatisch

Das coole ist, dass das Programm für Dich automatisch die Bestände mitrechnet.
Dieses Programm weist also einen Saldo für deine Kunden oder deine Fahrzeuge aus.

Du kannst somit jederzeit nachvollziehen.

  • Wie der Fahrzeugbestand ist.
  • Und wie der Palettenbestand bei deinem Kunden ist.

Ist doch ganz einfach, oder?

Aber du kannst auch in die Vergangenheit schauen.
Zum Beispiel so:

  • Wie war der Bestand vor zwei Monaten
  • Wann ist der Palettensaldo, also der Bestand, ausgeufert.
  • Wann sind Probleme entstanden.

Du siehst, diese Methode ist wirklich schnell und einfach nachvollziehbar.

In unserem Paket, bestehend aus Videokurs und Excel Tool, bekommst du dieses Programm und ich zeige dir, wie du die Themen umsetzt.
So erfährst du zum Beispiel:

  • wie du so ein Palettenkonto mit Excel führst
  • du die Frachtpapiere richtig liest
  • oder wie du den Palettentausch richtig einträgst
  • und wie die bestehenden Palettenbestände zu überwachen sind.

Ähnliche Beiträge