Skip to main content

Was bedeutet droppen | Drop | drop it: Definition und Bedeutung | Jugendwort


Was bedeutet droppen  Drop drop it

Das Wort droppen wird verwendet um auszudrücken, dass etwas „fallengelassen“ wird.

Was bedeutet droppen

Droppen kommt von dem englischen Wort „drop“.

Dies bedeutet „(herab)fallen (lassen)“ oder „(herab)tropfen“.

Wo hat das Wort droppen seinen Ursprung?

Das Wort droppen wird beim Golfspielen verwendet.

Wenn ein neuer Ball ins Spiel gebracht wird und der Ball auf eine bestimme Weise fallengelassen wird – und zwar mit in Schulterhöhe ausgestreckten Armen – dann spricht man von „droppen“.

Wo wird das Wort Drop / droppen verwendet?

  • Gamern
  • elektronische Musik
  • Songtexten
  • Umgangssprache

Die Verwendung droppen / Drop bei den Gamern

Wenn beim Gamen Items oder Loot fallengelassen werden bzw herunterfallen, dann wird das Wort „droppen“ dafür verwendet.

Weiterhin kann das Wort „droppen“ sich auf den Tod einer Spielfigur beziehen.

Bei den Gamern wird auch das Wort „Dropshot“ verwendet, was so viel bedeutet, dass man sich während des Schießens duckt oder hinlegt.
Somit hat man eine kleinere Angriffsfläche gegenüber seinem Gegner.

Die Verwendung Drop in der Musik

Der Drop ist in der elektronischen Musik eine Technik, bei dem ein Wechsel des Rhythmus auftritt.

Zum Beispiel wird zuerst etwas aufgebaut, wie Anspannung, um sie dann später fallenzulassen.

Die Verwendung „roppen oder drop it in Songtexten

Sänger*innen verwenden in ihren Songtexten auch das Wort „droppen“ oder „drop it“.

Die Rapperin badmómzjay benutzt das Wort „droppen“ öfters in ihren Songtexten.

Unteranderem in dem Song „24/7“

„… Gib mir noch ein bisschen Zeit und ich komm´ on top mit den Rhymes
Seid geschockt, weil ich dropp´ auf die Eins, ay, whoa…“

Sowie in dem Song „Rollercoaster“

„… Shawty, drop it, drop it, komm, gib alles aus
Mein Leben wie ein Rollercoaster, steig nie mehr aus…“

Oder in dem Song „Ice Cube“

„Make that ass shake (huh), drop it nice, ah ( huh)
Kenn kein Mercy ( hah), I´m not like ya ( hah)

Die Verwendung droppen / Drop in der Umgangssprache

In der Umgangssprachen wird das Wort „droppen“ für Dinge verwendet, die fallengelassen werden unter Anderem, für Bemerkungen oder Kommentare.

Zum Beispiel:

  • Ich droppe daher auch die Geschichte mit dem…
  • Und da habe ich natürlich auch ein paar Sätze gedroppt.
  • Auf Lisa einzugehen, wenn sie etwas gedroppt hat.

Ähnliche Beiträge