Skip to main content

Was bedeutet NPC / Was heißt NPC: Verwendung & Bedeutung


Was bedeutet NPC Was heißt NPC

Das Wort „NPC“ hat seinen Ursprung im Gaming und wird als „Nichtspielbarer Spieler“ verwendet.
Auf TikTok geht der Begriff durch die „NPC-Challenge“ viral. Bei dem die Streamer*innen nicht eigenständig handeln, sondern durch ihre Zuschauer*innen gesteuert werden. Und in der Jugendsprache wird „NPC“ verwendet, um die Oberflächlichkeit einer Person zu kritisieren.

Was bedeutet NPC: Definition und Bedeutung

Das Wort NPC ist eine englische Abkürzung und steht für „Non-Player-Character“.

Im Deutschen wird das Wort mit „Nicht-Spieler-Charakter“, kurz „NSC“ übersetzt.

Bei der Verwendung von NPC muss zwischen 3 „Welten“ unterschieden werden.

  • Gamer-Welt
  • soziale Medien
  • Jugendsprache

Was bedeutet das Wort NPC beim Gaming“?

Ein „NPC“ ist ein Charakter bzw eine Spielfigur, welche du nicht selbst steuerst.

In „Pen-&Paper-Rollenspielen findet der Begriff „NPC“ seinen Ursprung. Diese Figur nimmt am Spielgeschehen dran teil, wird aber von keinem Menschen gesteuert. Es findet eine Interaktion statt, umso die Spielwelt mit Leben zu füllen.

In Video- und Computerspielen hat ein „NPC“ eine interaktive Funktion. Sie nehmen selbständig am Spielgeschehen dran teil und sind unabhängig von Spieler*innen. Der Charakter kann aber auch angesprochen werden oder es kann von ihm etwas gekauft werden.

Bei analogen Rollenspielen wird der „NPC“ von Spielleiter*innen gesteuert.

Bedeutung in den sozialen Medien – NPC-Streams?

Der Begriff wird von X-Nutzern ( ehemals Twitter) und Twitch-Streamern verwendet und hat sogar auf TikTok einen eigenen Trend hervorgerufen.

Der „NPC“ handelt und denkt nicht eigenständig, sondern übernimmt die Gedanken anderer.
Diese werden kritisch nicht hinterfragt.
Sie haben somit keinen eigenen Willen.

Das heißt, dass beim „NPC-Streaming“ Menschen vor der Kamera, das Verhalten von Videospiel-NPCs imitieren.
Zum Beispiel können bei den Livestreams die Zuschauer*innen die Handlung vorgeben, indem sie der Person, vor der Kamera, ein virtuelles Geschenk schicken.

Das Geschenk taucht in Form von Stickern oder Emojis auf.
Der „NPC“ reagiert auf das Geschenk, indem er entsprechende Bewegungen oder Schlagwörter wiederholt.
Das heißt, wenn ein bestimmtes Emoji auftaucht, muss der „NPC“ stets ein und denselben Satz sagen oder eine bestimmte Aktion ausüben.

Was bedeutet NPC in der Jugendsprache“?

„Sie ist so ein NPC.
Mein Lehrer hat sich heute wie ein NPC verhalten.

Mit dem Begriff „NPC“ wird eine Person beschrieben, die nicht selbstständig denkt, ein „Mitläufer“, wenig interessant oder einfach nur unwichtig ist.

Zum Beispiel, wenn du auf einen Menschen hinweisen möchtest, der eine unkritische Meinung geäußert hat oder Ansichten anderer übernimmt, ohne das er diese vorher geprüft hat.

Es kann aber auch das Verhalten einer Person ausgedrückt werden, die sich sinnlos verhält oder einfach „neben sich steht“.

Somit wird „NPC“ als ein abwertender Ausdruck verwendet.

„NPC“ kann mit: langweilig, einfältig, einfallslos übersetzt werden.


Ähnliche Beiträge