Skip to main content

Storri: Der Zauberkundige | The Last Kingdom


Storri war ein Zauberer, ein sogenannter Runendeuter, im Dienst des Wikingers Ubba Lothbrokson. In der Fernsehserie „The Last Kingdom“ spielt Storri ab Folge 1 der ersten Staffel mit und wird durch den dänischen Schauspieler Henning Valin Jakobsen verkörpert.

Storris Biographie in „The Last Kingdom“

Der dänische Stammesführer Ubba gilt als sehr gläubig und hört darauf, was ihm die nordischen Götter sagen. Storri dient ihm dabei als Hellseher, welcher in den Runen die Zukunft lesen und vorhersehen kann.

Nachdem Earl Ragnar der Furchtlose durch Kjartan ermordet wurde, will Uhtred den Stammesführer Ubba aufsuchen, um dort um Rache für den Mord an seinen Ziehvater zu bitten. Unterwegs zu Ubba erfahren Uhtred und Brida, dass Kjartan schon beim Häuptling war und dort eine andere Geschichte erzählt hat. Demnach beschuldigt dieser Uhtred des Mordes an seinem Ziehvater Ragnar.

Brida warnt ihren Geliebten, dass Ubba ihn wohlmöglich für den Mord bestrafen könnte. Deshalb beschließen Beide, dass sie Storri als Geisel nehmen, bevor Uhtred sich Ubba nähert. Da beide unter den Dänen aufwuchsen, sehen sie auch aus wie Nordmänner und sprechen auch deren Sprache. In Beodericeswordie, dem heutigen Bury St. Andrews, verweilen Ubba und seine Krieger.

Unter Vorgabe, dass Brida seine Gefangene ist, wird Uhtred zu Storri gelassen. Beide nehmen den Spirituellen als Geisel und verschleppen ihn in den angrenzenden Wald. Uhtred geht allein zurück und trifft sich mit Ubba. Das Gespräch mit dem Dänen ist für Uhtred sinnlos und der Däne will den offensichtlichen Verräter töten. Jetzt kündigt Uhtred an, dass sie den Zauberer Storri in ihrer Gewalt haben, welcher für Ubba eine große Bedeutung hat.

Somit muss der Wikingeranführen den gebürtigen Sachsen ziehen lassen und Uhtred kehr zu Brida zurück. Diese hat Storri mittlerweile ausgezogen, um den Zauberer weiter zu demütigen. Nackt über einem Pferd geschnallt, mit einem Stock im Anus – schicken sie Ubbas Berater zum Dänen zurück.

In der Schlacht bei Cynuit Hills im Jahr 878 (in der Serie 877) kommt Storri ebenfalls eine besondere Bedeutung zu. Denn die Dänen befinden sich im Tal und die Sachsen lagern auf den umherliegenden Hügeln über ihnen. Ubba will den Willen der Götter erfragen und Storri liest abermals in seinen Runen.

Der Zauberer erzählt etwas über Wasser und eine Feder, was im ersten Moment ziemlich blödsinnig klingt. Doch tatsächlich war es so, dass der historische Ubbe Ragnarsson im Tal der Cynwit Hills lagerte. Oben saßen die Sachsen, angeführt von Odda – dem Grafen von Devon. Diese besaßen auf dem Hügel keine Trinkwasserquelle, wodurch Odda keine Zeit verlieren durfte und angreifen musste.

Die Feder, welche in der Serie gezeigt wird, könnte die Serienmacher als Symbol von Ubbe Ragnarssons Banner einfließen lassen. Denn dieses Banner trug das Zeichen des Raben, weshalb man es auch Rabenbanner nannte. Und der historisch belegte Wikinger Ubba soll, laut einigen Quellen, vor einer Schlacht sein Banner beobachtet haben. Wehte dieses im Wind, deutete er dies als Sieg. Kam kein Wind auf, griff er nicht an, weil dies als drohende Niederlage zu deuten war.

In der Serie, wie auch in der echten Schlacht von Cynuit, greifen die Männer Oddas bei Nacht an. Die Wikinger sind überrascht und können die englische Offensive nicht stoppen. Ubba Ragnarsson, in der Serie Lothbrokson, soll bei dieser Schlacht gefallen sein. In der Serie wird er durch Uhtred in einem Zweikampf getötet. Storri gilt seit diesem Tag als verschollen.

Über den Autor:

Mein Name ist Mathias Mücke und ich bin Autor und Inhaber von ScioDoo.

Das Ziel von ScioDoo ist es, dass du hier Informationen findest, welche du für deinen Alltag, Schule, Studium oder eine betriebliche Weiterbildung brauchst.

Aber nicht nur das...

Gleichzeitig will ich das Wissen recht unterhaltsam servieren, so dass du vielleicht mal wiederkommst.

Ich weiß selbst, dass dieser Ansprung enorm ist.

Aber deshalb arbeite ich auch jeden Tag an mir und an diesem Projekt, so dass du auch jeden Tag neues kostenloses Wissen bekommst.

Nicht schlecht, oder?

Also bis später vielleicht.

LG Mathias Mücke


Tasse

Wie gefiel dir der Beitrag?

Vielleicht möchtest du auch in Zukunft mehr solcher Beiträge lesen.

Aber du solltest wissen...

ScioDoo.de ist ein Projekt, welches von mir freiwillig und mit hohem Aufwand vorangetrieben wird.

Wenn du ScioDoo nützlich und hilfreich findest, bitte ich dich, das Projekt mit einer kleinen Spende zu unterstützen.

Schon der Preis einer Tasse Kaffee kann reichen, um morgen wieder weiter zu machen.

Mehr erfahren


Ähnliche Beiträge