Skip to main content

Palettenkonto mit Excel anlegen und führen


In den nächsten Videos möchte ich dir eine Möglichkeit vorstellen, wie du ein Palettenkonto mit Excel führen kannst. Außerdem erhältst du zwei Excel-Vorlagen als Download. Diese kannst du nach deinen Bedürfnissen anpassen, um so einen optimalen Prozess zu designen. (Siehe Lerninhalte ganz unten)

Möglichkeit zum Führen eines Palettenkontos in Excel







In den Videos soll jetzt das Gelernte umgesetzt werden. Dazu fließen die Lerninhalte aus Excel, Prozessdesign und Überwachung mit ein. Es ist wichtig, dass du diese Videos gesehen hast, um das Palettenprogramm an deine Bedürfnisse bzw. Prozess anzupassen. Ohne das Vorwissen in Prozessmanagement und Excel sind diese Palettenprogramme lediglich Listen, welche automatisch rechnen.

Deshalb…
Ganz unten steht die Videoliste zu allen Lerninhalten. Schau dir diese Videos noch einmal an, damit du wirklich gute Ergebnisse erzielst. Das Seminar ist ein Lernseminar und das Palettenprogramm gibt es dazu, damit du sofort etwas ausprobieren kannst. Mehr nicht…

Durch deine Kreativität im Prozessdesign und deine Excelkenntnisse kann aus dieser Vorlage ein wichtiges Tools für deine tägliche Arbeit entstehen.


Anbei erhältst du eine Version des Palettenprogramms, welche im Video vorgestellt wurde. Je nach Prozess solltest du entweder diese Version oder die andere wählen. Allerdings sind beide Programme lediglich Vorlagen zum Palettenrechnen und für einen Musterprozess. Sie funktionieren, aber es ist wichtig, dass du diese an deinen Prozess anpasst. Siehe Videoliste unten
Download Palettenprogramm Version 1

Download Palettenprogramm Version 2


Modul 1: Palettentausch und Palettenkonto

Modul 2: Prinzipien der Überwachung und Palettenkontrolle

Modul 3: Von der Palettenbuchhaltung zum Palettenmanagement

Modul 4: Excel Grundlagen für die Palettenverwaltung

Modul 5: Palettenkonto erstellen, führen, kontrollieren und abstimmen


Tasse

Wie gefiel dir der Beitrag?

Vielleicht möchtest du auch in Zukunft mehr solcher Beiträge lesen.

Aber du solltest wissen...

ScioDoo.de ist ein Projekt, welches von mir freiwillig und mit hohem Aufwand vorangetrieben wird.

Wenn du ScioDoo nützlich und hilfreich findest, bitte ich dich, das Projekt mit einer kleinen Spende zu unterstützen.

Schon der Preis einer Tasse Kaffee kann reichen, um morgen wieder weiter zu machen.

Mehr erfahren


Über den Autor:

Mein Name ist Mathias Mücke und ich bin Autor und Inhaber von ScioDoo.

Das Ziel von ScioDoo ist es, dass du hier Informationen findest, welche du für deinen Alltag, Schule, Studium oder eine betriebliche Weiterbildung brauchst.

Aber nicht nur das...

Gleichzeitig will ich das Wissen recht unterhaltsam servieren, so dass du vielleicht mal wiederkommst.

Ich weiß selbst, dass dieser Ansprung enorm ist.

Aber deshalb arbeite ich auch jeden Tag an mir und an diesem Projekt, so dass du auch jeden Tag neues kostenloses Wissen bekommst.

Nicht schlecht, oder?

Also bis später vielleicht.

LG Mathias Mücke


Ähnliche Beiträge