Skip to main content

Erster Plausibiltätscheck: Übung zum Palettenrechnen


Erfolgreiches Palettenmanagement sollte sich einem regelmäßigen Check unterziehen. Fragen, welche dieser Check beantworten sollte, sind:

  • Stimmen die tatsächlichen Palettenbestände mit den buchhalterischen Beständen überein?
  • Wo liegen mögliche Fehler- und Gefahrenquellen für den Palettenverslust?

So kannst du deine Fahrzeuge und deine Fahrer beim Palettentausch effizient kontrollieren


Es ist wichtig, dass du den Videokurs zur Palettenverwaltung mehr als ein Workshop betrachtet. Denn nur Selber-Machen, kannst du die Themen richtig durchdenken und später allein umsetzen.

Bedenke…
Es gibt immer einen Unterschied zwischen, verstehen und selbst machen können. Der Schlüssel liegt im Üben. Und deshalb möchte ich, dass du jetzt übst – wie man Paletten kontrolliert, Fahrzeugbestände berechnet und Paletten in einem Palettenkonto bucht.

Dazu habe ich eine kleine Hausaufgabe für dich. Ich habe eine Excel-Tabelle vorbereitet. Diese befindet sich als Download unter dem Video. Mit dieser Excel-Tabelle kannst du selbst Bestände eintragen und nachrechnen. Damit wäre der erste Plausibilitätscheck geschafft.


Modul 1: Palettentausch und Palettenkonto

Modul 2: Prinzipien der Überwachung und Palettenkontrolle

Modul 3: Von der Palettenbuchhaltung zum Palettenmanagement

Modul 4: Excel Grundlagen für die Palettenverwaltung

Modul 5: Palettenkonto erstellen, führen, kontrollieren und abstimmen


Ähnliche Beiträge