Skip to main content

Einar von Hedeby: Biographie des Wikingers aus Hedeby


vikings onkel einar hedeby

Die Figur des Einar aus Hedeby in der Serie Vikings – Bildquelle: Amazon*


Einar ist eine fiktive Figur aus der Fernsehserie Vikings. Diese wird gespielt vom englischen Schauspieler Steve Wall. Der Name ist abgeleitet vom isländischen Wort Einarr, was Krieger bedeutet. Den ersten Auftritt hat Einar in Staffel 2 Folge 6: Unverziehen.

Einars Biographie

Einar ist der Onkel von Jarl Sigvard von Hedeby. Dieser Jarl wird der Ehemann von Lagertha, einer Schildmaid aus Kattegat. Sie zieht zusammen mit ihrem Sohn Björn nach Hedeby und lebt fortan als Gemahlin des Jarls.

Als eines Tages die Heimat Lagerthas angegriffen wird, reitet sie – entgegen den Weisungen des Jarls – nach Kattegat, um den Menschen dort zu helfen. Der Jarl von Kattegat ist zugleich Lagertha ehemaliger Mann und Vater von Björn. Deshalb reagiert Sigvard sehr ungehalten bei Lagerthas Rückkehr. Und weil die Schildmaid ihn vor all seinen Kriegern bloßstellt, lässt Sigvard sie nachts von vier Männern verprügeln.

Einar, der Onkel Sigvard, bekommt die Tragödie und die Erniedrigung der jungen Frau mit und macht ihr ein Angebot. Sie schmieden zusammen den Plan, Sigvard zu töten. Außerdem rechnet Einar damit, die schöne Lagertha nach Sigvards Tod zu heiraten und selbst Jarl zu werden.

Beim Zusammenkommen in der Halle des Jarls erniedrigt Sigvard seine Frau abermals, weshalb sie ihm ein Auge aussticht. Der schreiende Sigvard befindet sich inmitten seiner Krieger, als Einar sein Schwert zieht und ihn köpft.

Somit wird Lagertha zum Jarl Ingstad über Hedeby und Einar versucht von nun an, sie zur Heirat zu bewegen. Da die junge Kriegerin überhaupt nicht vorhat, Einar zu ehelichen – wird dieser ebenfalls ungehalten und droht ihr.

  1. Staffel 2 Folge 6: Unverziehen
  2. Staffel 2 Folge 8: Nachgiebig

Staffel 3

In Kalf findet Einar einen Verbündeten, welcher Lagertha ebenfalls absetzen will. Zusammen entreißen sie der Fürstin ihre Macht, als diese gerade in England unterwegs ist. Nachdem Lagertha aus England zurückkommt, hofft sie auf Ragnars Unterstützung bezüglich der Regierung in Hedeby.

König Ragnar Lothbrok will stattdessen seinen Plan, Paris zu erobern schnellstmöglich umsetzen und dabei steht ihm der Konflikt zwischen Lagertha und Kalf im Wege. Und nachdem Kalf ihm seine Unterstützung für den anstehenden Parisbeutezug zusichert, belässt er ihn als Oberhaupt in Hedeby.

  1. Staffel 3 Folge 1: Söldner
  2. Staffel 3 Folge 2: Der Wanderer
  3. Staffel 3 Folge 4: Gezeichnet

Staffel 4: Einars Tod

Lagertha und Jarl Kalf unterstützten Ragnar Lothbroks Beutezug im Frankenreich. Mit reicher Beute kehren beide nach Hedeby zurück. Dort verkündet Kalf, dass er sich zukünftig mit Lagertha zusammentun wird und beide gleichberechtigt Hedeby regieren werden.

Einar missfällt diese neue Ordnung und er macht Kalf unmissverständlich klar, dass dies keinen Zuspruch bei ihm und seiner Familie finden wird. Er zeigt ihm außerdem auf, dass nur er ihm seine Jarlswürde verschafft habe und er ihm diese jederzeit wieder nehmen könnte.

Diese Drohung nimmt Kalf ernst und beruft eine Abstimmung ein. Die Bevölkerung in Hedeby soll selbst entscheiden, ob sie zukünftig zwei Jarls folgen wollen. Dazu stellt er einen Baumstamm inmitten der Versammlung auf und lässt jeden Mann und jeder Frau die Möglichkeit, ihr Zeichen – als Symbol ihrer Abneigung gegenüber Lagertha – in den Stamm zu ritzen.

Einar ist der erste, welche sich im Baumstamm verewigt. Dann ruft er seine Mitstreiter dazu auf, das Gleiche zu tun. Als alle Widersache um dem Stamm stehen, lässt Jarl Kalf Bogenschützen kommen, um diese zu erschießen. Erlendur trifft Einar direkt im Hals und nagelt ihm am Baumstamm fest. Nun nimmt Lagertha ein Messer, öffnet Einars Hose und schneidet seine Geschlechtsteile ab. Einar stirbt zusammen mit seiner Familie und allen anderen Befürwortern an diesem Tag.

  1. Staffel 4-1 Folge 1: Ein Winter in der Wildnis

Falls du noch andere wichtige Hintergründe, sowie Einzel-Biographien aus der Fernsehserie Vikings lesen möchtest, kannst du unser Vikings Wiki besuchen.

Über den Autor:

Mein Name ist Mathias Mücke und ich bin Autor und Inhaber von ScioDoo.

Das Ziel von ScioDoo ist es, dass du hier Informationen findest, welche du für deinen Alltag, Schule, Studium oder eine betriebliche Weiterbildung brauchst.

Seit geraumer Zeit interessiere ich mich für nordische Mythologie.

Falls du selbst Lust hast, darüber mehr zu erfahren - kannst du die Übersichtsseiten nutzen, welche ich für dich angelegt habe.

Das Wissen dazu habe ich aus sämtlichen Büchern, welche ich so finden konnte.

Damals war ich ein Dauergast in unserer Bibliothek und Buchhandlung.

Aber es hat sich gelohnt. Und das Resultat bekommst du, auf diesen Seiten zu sehen.

Nicht schlecht, oder?

Also viel Spaß beim Lesen und bis später vielleicht.

LG Mathias Mücke


Tasse

Wie gefiel dir der Beitrag?

Vielleicht möchtest du auch in Zukunft mehr solcher Beiträge lesen.

Aber du solltest wissen...

ScioDoo.de ist ein Projekt, welches von mir freiwillig und mit hohem Aufwand vorangetrieben wird.

Wenn du ScioDoo nützlich und hilfreich findest, bitte ich dich, das Projekt mit einer kleinen Spende zu unterstützen.

Schon der Preis einer Tasse Kaffee kann reichen, um morgen wieder weiter zu machen.

Mehr erfahren


Ähnliche Beiträge