Skip to main content

Eden Hawkins: Biographie der Mobberin an der Matheson School

locke und key comic

Locke & Key: Die komplette Comicreihe oder als Hörbuch, Bildquelle: Amazon*


Eden Hawkins ist in der ersten Staffel von Locke & Key ein Nebencharakter, welcher allerdings in weiteren Staffeln zum Hauptcharakter werden könnte. Gespielt wird Eden Hawkins von der kanadischen Schauspielerin und Musikerin Hallea Jones. Den ersten Auftritt hat Eden bereits in Folge 1, namens „Willkommen in Matheson“.

Eden Hawkins Biographie

Eden gilt als weibliche Mobberin an der Academy School. Wie die meisten ihrer Mitschüler wohnt sie im Internat von Matheson. Ihre beste Freundin ist Jackie Veda.

Nach dem Mord an Vater Rendell, zieht die Locke-Familie nach Matheson und die Kinder Tyler und Kinsey werden zu Mitschülern an der Academy. An ihrem ersten Schultag belauscht Kinsey Locke ein Gespräch zwischen Eden und Jackie. In diesem Gespräch beschwert sich Eden darüber, dass die Locke-Kinder eine Vorzugsbehandlung an der Schule erfahren.

Am Abend lernt Eden dann Tyler Locke kennen. Sie fühlt sich zu diesem hingezogen, da dieser einen Mord mitansehen musste. Deshalb versucht sie ihn zu verführen und beide wollen miteinander schlafen. Der One-Night-Stand endet aber abrupt, da Tyler vom Kopf her nicht frei ist.

Am nächsten Tag behaupten Javi und Brinker, dass Tyler etwas mit Eden angefangen hat und der Locke-Sohn klärt den Umstand nicht auf. Dadurch gerät Eden in Verruf und Jackie fordert Tyler später dazu auf, die Sachlage aufzuklären.

Weiterhin wirbt der Savini-Club um Edens Schauspielkünste, welche einen Horrorfilm mit ihr als Hauptdarstellerin drehen wollen. Scot Cavendish, Gründer des Clubs, hat allerdings nicht erwähnt, dass Eden in einer Szene mit Blut übergossen werden soll.

Eden wehrt sich gegen die Sauerei und droht damit, aus dem Projekt gänzlich auszuscheiden. Scot versucht Eden zu erklären, dass die Blutszene für den bevorstehenden Film so immens wichtig ist, dass er darauf nicht verzichten kann. Als Folge fordert Eden eine Abstimmung – sie oder Blut. Die Anwesenden entscheiden sich für Blut und somit gegen sie, weshalb Eden gekränkt und wütend ist.

Später schikaniert sie Scot, vor den Augen von Kinsey Locke, so sehr, dass diese sich – in seinem Namen rächen – will. Dazu benutzt sie den Musik-Schlüssel, welcher Kinsey dazu befähigt, Macht über Eden auszuüben. So zwingt sie ihre Kontrahentin dazu, sich im Speisesaal mit Sauce zu beschmieren, auf dem Tisch zu wälzen und Ähnliches. Eden erniedrigt sich somit selbst und die ganze Schule sieht zu. Die Anwesenden nehmen Edens Entgleisung sogar auf und stellen das Video ins Internet.

Später wird Eden dann von Kinseys Angst überrascht und erschreckt sich vor dieser. Da die Angst genauso aussieht, wie eine gruselige Kopie der echten Kinsey Locke, stellt sie diese zur Rede. In diesem Moment greift Kinseys Angst die Mobberin erneut an. Doch dieses Mal rettet die echte Kinsey ihre Feindin aus den Klauen der Angst und beide werden zu Verbündeten.

Diese Verbindung geht soweit, dass Kinsey sie eines Tages anruft und zur Schlüsselwächterin macht. Denn im Haus der Lockes befinden sich magische Schlüssel und ein Dämon, namens Dodge, ist hinter diesen her. Den Dämon konnten Kinsey, Tyler und ihr kleiner Bruder Bode bereits niederschlagen und gefangen nehmen. Dieser soll nun durch ein Portal gestoßen und somit für immer verbannt werden.

Beim Öffnen des Portals wird Eden durch eine Leuchtkugel getroffen, welche sie ebenfalls zum Dämon macht. Allerdings bekommt Niemand, außer ihr Mitschüler Gabe, diesen Treffer mit. Und Gabe ist der Dämon Dodge, welcher nur die Gestalt eines Schülers annahm. Un die Person, welche fälschlicherweise durch das Portal geworfen wurde, ist eigentlich die Sportlehrerin Ellie Whedon. Diese wurde vorher durch Gabe bzw. Dodge verwandelt.

In Staffel 2 sind dann Eden und Gabe Verbündete gegen die Schlüsselwächter. Beide werden versuchen das Portal noch einmal zu öffnen, um weitere Dämonen herauszulassen. Dazu müssen sie an den Omega-Schlüssel kommen, um das Portal zu öffnen. Und dieser befindet sich weiter in Besitz der Lockes.


Ähnliche Beiträge