Skip to main content

Orlyg: Das Bauernopfer in Vikings


Orlyg war ein Sklave aus Kattegat, welcher für den Mord an Erik dem Roten verurteilt und anschließend hingerichtet wurde. Bis zur Hinrichtung lebte Orlyg mit Nissa zusammen, welche ebenfalls als Sklavin in Kattegat beschäftigt war und dort der Königin Ingrid untersteht.

Orlygs Biografie in Vikings

In der Fernsehserie Vikings wird die Figur des Orlyg vom Schauspieler Tim Creed verkörpert. Orlyg tritt in Staffel 6-2 in lediglich zwei Folgen auf. Den ersten Auftritt genießt die Figur in Folge 8 „Die Hexe“ und eine Episode später wird Orlyg für den Mord an Erik gehängt.

Orlyg das Bauernopfer für Ingrid und Nissa

Ingrid war eine ehemalige Sklavin, welche durch Erik den Roten in die Sklaverei geschickt wurde. Er hatte die Frau, vor Jahren, in die Sklaverei verkauft. Das Brandzeichen vom Sklavenmarkt hat Ingrid immer noch. Als Sklavin diente Ingrid auch Björn Eisenseite, dessen Nähe sie sich erschloss und den König schließlich heiratete.

Erik wurde zum Hauptmann Björns, konnte sich allerdings nicht mehr an Ingrid erinnern. Nachdem ihr Mann tot war, besucht die schöne Königin das Grab von Björn Eisenseite und vollzieht dort ein Fruchtbarkeitsritual. Dabei wird sie von Erik beobachtet, welcher sie später damit erpresst.

Als Harald Schönhaar dann nach Kattegat heimkehrt, reißt er die Macht an sich. Ingrid wird dessen Ehefrau und somit wieder zur Königin. Als dann Harald mit Ivar den Knochenlosen und Hvitserk Ragnarsson nach England segelt, um Alfred von Wessex zu unterwerfen – lässt ihr Gatte sie mit Erik zurück. Beide sollen sich, in seiner Abwesenheit, den Thron und das Regierungsgeschäft teilen.

Erik will aber noch mehr. Denn er will Ingrid auch als Eheweib haben und mit ihr schlafen. Sie lässt dies zu, verhext den Mann aber insgeheim. Durch eine Giftmischung wird Erik schließlich blind und will sich an Ingrid rächen.

Seinen Racheplan kann Erik allerdings nicht allein durchsetzen, da Ingrid immer noch die Königin ist. Der Sklave Orlyg soll stattdessen die Königin töten und Erik schenkt ihm, im Gegenzug, die Freiheit.

Orlyg ist sich unsicher und hat Angst davor zu morden. Doch Nissa, ebenfalls Sklavin und Orlygs Gefährtin, ermuntern den ängstlichen Mann zum Mord. Nissa will nämlich ebenfalls frei sein und hofft auf eine Begnadigung ihrerseits. Sie will Erik weglocken, damit dieser nicht mit dem Mord an Ingrid in Verbindung gebracht werden kann. Währenddessen soll sich Orlyg zu Ingrid schleichen und sie mit einem Messer erstechen.

Als es dann zum Mord kommen soll, wartet Ingrid bereits auf den nichtsahnenden Orlyg. Denn Nissa hat den Mann bereits verraten und um den Galgen zu entgehen, gibt Orlyg ein Geständnis ab. In dieser Zeit befindet sich der blinde Erik bereits in der Gewalt von Nissa, die ihn mit einer Heugabel ersticht.

Orlyg dient als Bauernopfer und wird für den Mord an Erik gehängt. Ingrid ist den verhassten Nebenkönig los und Nissa bekommt ihre Freiheit geschenkt. (Siehe Todesliste Vikings)


Tasse

Wie gefiel dir der Beitrag?

Vielleicht möchtest du auch in Zukunft mehr solcher Beiträge lesen.

Aber du solltest wissen...

ScioDoo.de ist ein Projekt, welches von mir freiwillig und mit hohem Aufwand vorangetrieben wird.

Wenn du ScioDoo nützlich und hilfreich findest, bitte ich dich, das Projekt mit einer kleinen Spende zu unterstützen.

Schon der Preis einer Tasse Kaffee kann reichen, um morgen wieder weiter zu machen.

Mehr erfahren


Über den Autor:

Mein Name ist Mathias Mücke und ich bin Autor und Inhaber von ScioDoo.

Das Ziel von ScioDoo ist es, dass du hier Informationen findest, welche du für deinen Alltag, Schule, Studium oder eine betriebliche Weiterbildung brauchst.

Aber nicht nur das...

Gleichzeitig will ich das Wissen recht unterhaltsam servieren, so dass du vielleicht mal wiederkommst.

Ich weiß selbst, dass dieser Ansprung enorm ist.

Aber deshalb arbeite ich auch jeden Tag an mir und an diesem Projekt, so dass du auch jeden Tag neues kostenloses Wissen bekommst.

Nicht schlecht, oder?

Also bis später vielleicht.

LG Mathias Mücke


Ähnliche Beiträge