Skip to main content

Wer war Abraham Maslow, Wofür ist er bekannt


Abraham Harold Maslow war ein US-amerikanischer Psychologe, welcher am 01. April 1908 in Brooklyn (New-York) geboren wurde und am 08. Juni 1970 in Menlo Park (Kalifornien) starb. Maslow war Begründer der Humanistischen Psychologie, stellte ein Entwicklungsmodell für die Hierarchie der menschlichen Bedürfnisse auf und führte die Positive Psychologie in der Wissenschaft ein.

Bekannt wurde er durch die Maslowsche Bedürfnispyramide, welche das Entwicklungsmodell der Bedürfnisse grafisch darstellt. Maslows Modelle gehen davon aus, dass sich das Erleben, Verhalten und Handeln des Menschen durch Erfahrungen beeinflusst werden, welche das Individuum zeitlebens macht. Diese Aspekte ließ Maslow in die Transpersonale Psychologie einfließen, deren Begründer er ebenfalls ist.

Kindheit und Jugend

Abraham Maslow wurde am 01. April 1908 als Sohn jüdisch-ungarischer Einwanderer in Brooklyn, New York geboren. Er hatte sechs jüngere Geschwister, aber keine glückliche Kindheit. Er schrieb später selbst, dass er keine Freunde hatte und dadurch viel Zeit in Bibliotheken verbrachte. Vielleicht half ihm das auch dabei später so erfolgreich zu werden. Denn die Ursachen seiner unglücklichen Kindheit zu erforschen, war ein Teil seiner Motivation für sein Studium. Durch die viele Zeit, die er mit lernen verbrachte, wurde er einer der besten Schüler seiner Klasse.

Studium in New York und Wisconsin

Nach seinem Schulabschluss studierte er zunächst Jura, merkte aber schnell, dass Psychologie seine eigentliche Leidenschaft war. Um hier die beste Ausbildung zu erhalten, verließ er New York und schrieb sich an der Universität von Wisconsin ein, einem Bundesstaat in den USA. Dort erhielt er nach dem Bachelor- und Magistergrad im Jahr 1934 seinen Doktortitel.

Während seines Studiums lernte er bei einem der berühmtesten Psychologen seiner Zeit: Harry Harlow. Mit diesem zusammen führte er psychologische Experimente an Affen durch, um daraus Erkenntnisse auch für menschliches Verhalten zu ziehen.

Professur

Nach seinem Abschluss arbeitete er zunächst als Lehrer an der Columbia University in seiner Heimatstadt New York. Dort fand ein reger Austausch mit dem berühmten Psychotherapeuten Alfred Adler statt, der auch ein Freund von Sigmund Freud war.

Im Jahr 1937 wurde er Professor am Brooklyn College der City University of New York, wo er auf weitere Größen der Psychologie traf, mit denen er sich austauschen konnte. Später wechselte er an die Brandeis University nahe Boston.

Während dieser Zeit konnte er ungestört forschen und entwickelte dabei seine revolutionären Theorien.

Maslows Werk

Maslow konzentrierte sich zunächst nicht, wie viele seiner Kollegen, auf einen Spezialbereich der Psychologie, sondern wollte ein von Grund auf neues Menschenbild entwickeln. Dabei war er ein großer Fan des Humanismus. Der Humanismus ist dabei ein Weltbild, das nicht mehr Gott in den Mittelpunkt stellt, sondern den Menschen. Der Mensch hat dabei sein Schicksal selbst in der Hand und wird nicht ausschließlich von Gott gesteuert. Die Grundprinzipien des Humanismus sind dabei Selbstverwirklichung durch individuelle Freiheit, Toleranz und Mitgefühl gegenüber anderen Menschen und der Verzicht auf Gewalt.

Menschenbild, Humanismus und positive Psychologie

Unter diesem Gesichtspunkt entwickelt Maslow die Theorie, dass der Mensch eine innere Natur hat, die nur bedingt verändert werden kann. Die Gesellschaft kann zwar Einfluss auf einzelne Menschen nehmen, aber ihren Charakter nicht grundlegend verändern. Wenn zu sehr auf die Natur des Menschen eingewirkt wird und dieser nicht mit seiner Natur akzeptiert wird, kann dies zu Krankheiten führen. Die Natur des Menschen sieht Maslow dabei als grundsätzlich gut oder neutral an. Der Mensch sollte nach seiner Meinung seine Natur frei ausleben können und so wie er ist, von der Gesellschaft akzeptiert werden. Dies würde Leid vermeiden.

Durch seine Theorien wurde er zusammen mit dem weltweit bekannten Psychotherapeuten, Carl Rogers, und der bedeutenden Familientherapeutin Virginia Satir zum Begründer der humanistischen Psychologie, die ihren Fokus auf die Fähigkeit des Menschen, sich weiterzuentwickeln und seiner individuellen Bestimmung zu folgen, legt. Gemeinsam gründeten sie die American Association for Humanistic Psychology (AHP). Maslow wurde im Jahr 1967 von der American Humanist Association zum Humanisten des Jahres ernannt.

Maslow prägte darauf aufbauend auch den Begriff der positiven Psychologie, den er erstmals 1954 aufwarf, der aber erst in den 1990er Jahren durch den Psychologen Martin Seligmann breite Aufmerksamkeit erhielt. Anders als die traditionelle Psychologie befasst sich die positive Psychologie nicht mit Mangel und Krankheit, sondern mit den positiven Aspekten des Menschseins, wie beispielsweise der Entstehung von Glück, Optimismus, individuellen Stärken und Solidarität.

Bedürfnispyramide

Weltweiten Ruhm und Bekanntheit noch bis in die moderne Psychologie, aber auch Erziehung und Managerschulung erhielt Abraham Maslow mit seiner Theorie der Bedürfnispyramide. Erstmalig ist er davon ausgegangen, dass Menschen strukturierte Bedürfnisse haben, deren Erfüllung unterschiedlich wichtig sind, beziehungsweise, dass zunächst bestimmte Bedürfnisse erfüllt sein müssen, bevor andere überhaupt wichtig sind. Die Pyramide ist dabei lediglich ein anschauliches Beispiel. Maslow selbst sprach von der Bedürfnishierarchie.

Die wesentlichen Bedürfnisse sind dabei folgende:

  • Physiologische Bedürfnisse: das meint die körperlichen Grundbedürfnisse eines Menschen, wie Wasser, Nahrung, ein Dach über dem Kopf, Schlaf und Fortpflanzung.
  • Sicherheitsbedürfnisse: wenn die dringenden körperlichen Bedürfnisse einigermaßen erfüllt sind, tauchen nach Maslows Theorie langfristigere Bedürfnisse nach Sicherheit auf. Darunter fallen zum Beispiel eine körperliche und seelische Grundsicherheit, eine sichere Arbeit und Wohnung, aber auch Familie und Gesundheit.
  • Soziale Bedürfnisse: auf der dritten Stufe strebt der Mensch vor allem nach sozialen Beziehungen, wie Freundschaft, Familien– und Liebesbeziehungen. Er braucht Zugehörigkeit zu einer Gruppe, Kommunikation, Austausch, Liebe und sexuelle Intimität.
  • Individualbedürfnisse: sind die vorgenannten Bedürfnisse weitgehend erfüllt, möchte der Mensch gern als Individuum, also eigenständige Person mit eigenen Charakterzügen wahrgenommen und akzeptiert werden. Es entsteht der Wunsch nach Anerkennung, Achtung, Bewunderung, Erfolg, aber auch Unabhängigkeit und Freiheit.
  • Selbstverwirklichung: an der Spitze der Pyramide sieht Maslow als höchstes Ziel des Menschen die Selbstverwirklichung. Damit meint er, dass der Mensch seiner von Geburt an gegebenen Bestimmung folgt, seine Talente und Potenziale dabei optimal entfalten und dabei seinem Leben einen Sinn geben kann.

Weiterer Einfluss

Darüber hinaus veröffentlichte Maslow im Laufe seines Lebens über 100 Werke, die vor allem die psychologische Fachwelt sehr beeinflussten. Sein Spektrum war dabei breit gestreut, sodass sich aus seiner Lehre Handlungsweisen unter anderem für die Erziehung, aber auch für das Management ableiten ließen und diese Grundlagen noch bis heute an Universitäten und in Seminaren für Eltern, Angestellte und Führungskräfte gelehrt werden.

In seinen letzten Lebensjahren wurde er zu einem der Mitbegründer der Transpersonalen Psychologie. Diese setzt sich mit der Erfahrung veränderter Bewusstseinszustände wie Ekstase, spirituellen Erlebnissen oder Grenzerfahrungen auseinander. In diesem Zuge nahm Maslow auch das Bedürfnis nach Transzendenz (übersinnliche Erfahrungen) als letzte Stufe seiner Bedürfnispyramide auf.

Abraham Maslow starb am 8. Juni 1970 im Alter von 62 Jahren an einem Herzinfarkt.


Ähnliche Beiträge

Psychoanalyse: Vertreter und Schüler Freuds

freuds strukturmodell psychoanalyse es ich überich

Sigmund Freud gilt als Begründer der Psychoanalyse. Es handelt sich dabei um eine Theorie über die Prozesse und Beschaffenheit der menschlichen Psyche, sowie um eine Therapieform, um psychisch Kranken zu helfen. Die Psychoanalyse wurde in den Jahren zwischen 1890 und 1910 entwickelt, auf Grundlage der Erkenntnisse von Josef Breuer. Seitdem […]

Vertragspartner beim Palettentausch

palettenverwaltung palettenkonto palettentausch videokurs

Beim Palettentausch im Fernverkehr gilt es zwischen Absender, Empfänger und Frachtführer zu unterscheiden. Alle Vertragspartner sind Träger von Rechten und Pflichten. Palettentausch im Fernverkehr Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.Mehr erfahren Video laden Vimeo immer entsperren

So kannst du spielend Java Programmierung lernen

java programmierung lernen

Ich lernte die Java Programmierung auf die klassische Art. Ich kaufte mir das erste Buch und los ging es. „Jetzt wirst du Java lernen“ – sagte ich zu mir. Ich war relativ schnell ziemlich frustriert, denn irgendwie fehlten mir ein paar Zusammenhänge. Kennst du das? Du hast ein Wissensfetzen und […]

Was bedeutet Vibes bzw. viben: Bedeutung und Verwendung

Was bedeutet Vibes bzw. viben

Das Wort „Viben“ hat in der Umgangssprache eine Reihe von Bedeutungen, je nach Kontext, in dem es verwendet wird. Im Allgemeinen bezieht sich das Wort auf ein positives, entspanntes und glückliches Gefühl oder eine Stimmung. Es kann auch als Synonym für das Wort „Chillen“ verwendet werden, um eine Situation zu […]

Was bedeutet eine Weiße Rose: Bedeutung, Spiritualität, Symbolik

was bedeutet weiße rose bedeutung spiritualität symbol

Rosen werden seit jeher als Blumen der Schönheit verehrt. In der Farbe Weiß stehen sie im Kontext mit Reinheit, Unschuld und Vollkommenheit, gleichermaßen auch für Abschied, Neubeginn und Sehnsucht. Ihre weiße Farbe wird je nach Brauchtum auch mit Unnahbarkeit und Ewigkeit in Verbindung gebracht. Botanischer Stellenwert der weißen Rose Alle […]

Kvasir und der Dichtermet | Nordische Mythologie

kvasir fjalar galar odin dichtermet

Laut Mythos der Wikinger gab es eine Gestalt namens Kvasir. Dieser wurde aus dem Speichel der beiden nordischen Göttergeschlechter Asen und Wanen geschaffen. Kvasir galt als überaus klug und weise. Mit der Schaffung des Kvasir wurde der Wanenkrieg zwischen beiden Göttern beendet und besiegelt. Kvasir war somit die lebendig gewordene […]

Was bedeutet Strippenzieher: Definition, Hintergründe und Bedeutung

was-bedeutet-strippenzieher-definition-und-bedeutung

Als Strippenzieher bezeichnet man einen Hintermann. Er ist als Planer oder Urheber hinter kriminellen oder zumindest zwielichtigen Operationen aktiv, lässt diese aber bewusst durch Dritte ausführen, um selbst den Schutz der Anonymität genießen zu können. Im Regelfall ist die Bezeichnung negativ und nicht wertschätzend gemeint. Was bedeutet Strippenzieher: Definition und […]

Adaptationsniveau Theorie und Definition an Beispielen erklärt

adaptationsniveau theorie definition beispiele

Adaptationsniveau oder Anpassungsniveau ist ein von H. Helson beschriebenes Reizbezugsniveau, wobei ein Nullniveau als Ankerpunkt wirkt. Erstmals wurde dieses Konzept 1947 aufgesetzt. Helson setzte seine Probanden diverser visuellen Farbreize aus. Er fand heraus, dass mittlere Farbreize als ziemlich genau angegeben werden konnten. Stärkere und schwächere Stimuli wurden stattdessen lediglich als […]

Selektive Aufmerksamkeit: Definition, Bedeutung, Beispiele

selektive aufmerksamkeit

Selektive Aufmerksamkeit (lat. seligere = auswählen) ist ein Begriff aus der Psychologie, welcher die zielgerichtete bzw. fokussierte Konzentration auf eine bestimmte Sache beschreibt. Die entsprechende Person wählt also selbst aus, wo sie ihre Aufmerksamkeit hinrichtet und was sie wahrnimmt. Dabei werden andere Merkmale der Umgebung allerdings unterdrückt. Was ist selektive […]

Palettenproblem als Systemfehler betrachten und lösen

palettenproblem systemfehler

Oft sind Palettenprobleme reine Systemprobleme, welche ganz woanders entstehen. Und deshalb solltest du, um eine dauerhaft erfolgreiche Palettenverwaltung zu führen, in deinen Betriebsprozess gewisse Spielregeln einbinden. Denn nichts ist so einfach wie Regeln und Musterprozesse. Weiterhin schön ist… Du kannst die Einhaltung dieser Spielregeln überwachen und auch mit Kennzahlen versehen. […]

3 Gründe, warum man seinen Namen bei fremden Gespräch heraushört

warum hört man seinen namen heraus

Seinen eigenen Namen aus diversen Geräuschen herauszuhören, ist eine Fähigkeit – welche man innerhalb der wissenschaftlichen Psychologie als Cocktailpartyeffekt bezeichnet. Warum hört man seinen Namen heraus? Die Metapher einer Cocktailparty soll beschreiben, dass sich Hörer auf einer Party befinden, auf welcher es laut zugeht. Normalerweise ist es so laut, dass […]

Zoya Nazyalensky, die Stürmerin aus Shadow and Bone

Zoya Nazyalensky ist eine Stürmerin aus der Netflixserie Shadow and Bone, welche von der britischen Schauspielerin Sujaya Dasgupta gespielt wird. In Staffel 1 steht Zoya zu Beginn auf der Seite von General Kirigan, wechselt aber im Verlauf die Seiten und wendet sich Alina Starkov zu. Biografie der Zoya in Shadow […]

7 Kennzeichen des Lebens und ihre Bedeutung

kennzeichen des lebens und ihre bedeutung

Die Kennzeichen des Lebens sollen eine Richtlinie abgeben, um Lebendiges vom Unlebendigen zu unterscheiden. Denn die Frage „Was ist eigentlich Leben?“ gehört zu den grundlegenden Fragen überhaupt. Wissenschaftler, Philosophen, Theologen, Soziologen und Schriftsteller setzen sich seit Jahrhunderten damit auseinander. Wieso? In den Molekülen oder Atomen ist die Eigenschaft des Lebens […]

Luke Maybank: Biografie von JJ’s Vater (Outer Banks)

Luke Maybank ist eine Figur aus der Fernsehserie Outer Banks, welche in Staffel 1 und Staffel 2 eine Nebenrolle bekleidet. Gespielt wird die Figur vom US-amerikanischen Schauspieler Gary Weeks. Luke Maybanks Biografie in Outer Banks Luke Maybank ist der Vater von JJ. Da ihn sein Sohn an seine Exfrau erinnert, […]

Eldrin Cauthon | Das Rad der Zeit (Fernsehserie)

das rad der zeit

Eldrin Cauthon ist, in der Fernsehserie Rad der Zeit und der gleichnamigen Romanreihe, die Tochter von Abell und Natti Cauthon. Zusammen mit Schwester Bodewhin und dem älteren Bruder Mat lebt die Familie im Land der zwei Flüsse. Eldrins Biografie in der Fernsehserie „Das Rad der Zeit“ Die Figur der Eldrin […]

Wieso heißt es Eselsbrücke: Herkunft, Ursprung und Bedeutung

wieso heißt es eselsbrücke herkunft ursprung bedeutung

Wenn es darum geht, trockene Fakten auswendig zu lernen, können Eselsbrücken hilfreich sein. Dabei handelt es sich um Wortspiele oder bildhafte Umschreibungen, die sich leichter merken lassen als die Fakten selbst. Doch warum funktioniert das so gut und was hat es mit Eseln zu tun? Was Lernen leichter macht Wie […]

Was sind Sicherheitsarchitekturen: Definition und Bedeutung

was sind sicherheitsarchitekturen

Unter Sicherheitsarchitekturen versteht man im Allgemeinen Verfahren oder herstellerspezifische Architekturen. Diese Sicherheitsarchitekturen dienen dazu, Software- und Hardware-Bestandteile unter einer gemeinsamen Schnittstelle zur Programmierung von Anwendungen einzubinden und netzwerkübergreifende Interoperabilität von Sicherheitsbestandteilen zu gewährleisten. Weiter gefasst, betrifft es auch Sicherheitssysteme eines Staates, um sich vor Hackerangriffe (Informationskrieg) im Ausland zu schützen. […]

Tragezeit der Tiere am Beispiel von Katzen erklärt

tragezeit bedeutung am beispiel von katzen erklärt

Wenn Tiere schwanger sind, spricht man von Trächtigkeit. Die Tragezeit meint dabei die Dauer der Trächtigkeit. Dies ist somit die Zeitspanne von der Befruchtung bis zur Geburt. Diese Zeitdauer ist von Tier zu Tier verschieden und kann sich sogar innerhalb einer Tierart unterscheiden. Sie ist kann abhängig von der Rasse […]

Wie meine Westentasche: Herkunft, Ursprung und Bedeutung

wie meine westentasche

Eine Westentasche ist eine kleine Tasche in einer Weste. Sie ist leicht zugänglich und bietet nur wenig Platz. Da die Weste ab dem 17. Jahrhundert von den meisten Männern in Frankreich und Deutschland getragen wurde, entwickelten sich Redewendungen mit ihr. Was ist eine Westentasche? Eine Westentasche ist, ganz unspektakulär eine […]

Billy Kimbers Rivalität zu den Peaky Blinders

billy kimber peaky blinders

Billy Kimber war ein Verbrecher und Leiter einer Organisation, welche in den Jahren zwischen 1910 und 1921 Pferderennen in England organsierte und manipulierte. In der Serie „Peaky Blinders: Gangs of Birmingham“ nimmt Billy Kimber, innerhalb der ersten Staffel, eine zentrale Rolle ein. Er tritt zum ersten Mal in Folge 2: […]

Wie trinken Delphine und Wale – Vorteil und Bedeutung

wie trinken delphine und wale

Meeressäuger, wie Delphine oder Wale, verfügen über ähnliche Ausscheidungsorgane wie Menschen. Dies bedeutet auch, dass sie kein Salzwasser oder Meerwasser trinken können. Denn dann müssten sie erhebliche Mengen Süßwasser trinken, um den Salzgehalt auszugleichen. Dennoch brauchen auch Meeressäuger erhebliche Mengen Wasser, um nicht zu verdursten. Sobald sie aber Meerwasser trinken […]

Palettenverwaltung mit Excel: Die Grundlagen

palettenverwaltung videoseminar

In der Palettenbuchhaltung wirst du immer wieder mit Controllingaufgaben betraut. Oder du willst ein Packmittelkonto analysieren, um Buchungen miteinander zu vergleichen. Solche Dinge kannst du per Hand machen oder du lässt Excel deine Tätigkeiten automatisch belegen. Grundlagen für die Excel Palettenbuchhaltung Diese Videoreihe soll dir einen Überblick über die Grundlagen […]

Vikings Staffel 5 Folge 1 Zusammenfassung: Der Fischerkönig

vikings fernsehserie

Die erste Folge aus Staffel 5 der Vikings Fernsehserie trägt den Namen „der Fischerkönig“. Nachdem die Wikinger in Wessex eingefallen sind, haben sich König Aethelwulf, dessen Frau Judith sowie die beiden Prinzen Aethelred und Alfred in ein Fischerdorf zurückgezogen. Von dort aus plant der König seinen Gegenschlag, als Alfred plötzlich […]

Kinder des Lichts | Das Rad der Zeit (Fernsehserie)

das rad der zeit

Die Kinder des Lichts sind eine Militärorganisation aus der Fernsehserie Das Rad der Zeit. Aufgrund ihrer weißen Kleidung werden die Anhänger auch als Weißmäntel bezeichnet. Diese haben sich dem Aufspüren und Ausrotten aller Schattenfreunde verpflichtet und wollen das Gute in der Welt durchsetzen. Da die Anhänger selbst festlegen, was gut […]

Wer war erster deutscher König und wie wurde er dazu

wer-war-erster-deutscher-könig

Als erster deutscher König wird der frühmittelalterliche Herrscher Heinrich I., geboren 876 und gestorben 936, von vielen Historikern genannt. Zwar ist die These mittlerweile nicht mehr unumstritten, doch gilt seine Epoche zur Frühzeit des Ostrankenreichs als wichtiger Baustein für die Gründung eines deutschen Königreichs. Das hat auch mit den Bündnissen […]

Was passiert beim Fellwechsel der Haustiere

was passiert beim fellwechsel haustiere

Fellwechsel ist der Prozess, bei dem Wild-, Nutz- und Haustiere ihr Sommerfell verlieren und dafür Winterfell ausbilden. Durch den Fellwechsel passt sich das Tier dem Klima an. Im Herbst wird dichtes und wärmendes Haar ausgebildet und im Frühling ein leichtes Sommerfell. Ausgelöst wird der Prozess durch die Lichtmenge und die […]

Was bedeutet revisionistisch: Bedeutung, Synonyme, Beispiele

was bedeutet revisionistisch

Revisionistisch (lateinisch: revidēre = wieder hinsehen) bedeutet, dass eine feststehende Erkenntnis nochmals überprüft wird. In der Geschichtswissenschaft und in anderen Bereichen findet Revisionismus als Methode bei Historikern aber auch bei Fanatikern immer mehr Anwendung.

Warum Du richtig viel Zeit sparst, wenn Du ein Palettenkonto führst

palettenkonto warum

Ich weiß, dass in vielen Unternehmen kein Palettenkonto geführt wird. Stattdessen erwartet man ein Palettenkonto seines Tauschpartners und versucht dieses irgendwie zu kontrollieren. Dieser Weg funktioniert aber nicht. Du wirst ein großes Palettenkonto, so niemals zu einhundert Prozent kontrollieren können. Denn durch diese Herangehensweise wird die Palettenkontrolle hochkompliziert. Du wirst […]

Alina Starkov, die Sonnenkriegerin in Shadow & Bone

Alina Starkov, auch bekannt als Sonnenkriegerin oder Sonnenbeschwörerin, ist eine Figur aus der Fernsehserie Shadow and Bone. In der Serie und auch in der Grisha-Romantrilogie ist Alina die mächtigste Grisha. Alina Starkovs Biografie in Shadow and Bones In der Fernsehserie wird Alina gespielt von der britischen Schauspielerin Jessie Mei Li […]

Das Individuelle Unbewusste: Bedeutung, Abgrenzung und Struktur

individuelle unbewusste nach jung

Das Individuelle Unbewusste bzw. auch Individuelle Unbewusstsein genannt – ist eine Konzept, welches von Carl Gustav Jung entwickelt wurde. Dieses stellt eine Weiterentwicklung bzw. Komplettierung des psychoanalytischen Unbewusstsein-Konzeptes dar, welches durch Sigmund Freud bereits eingeführt wurde. Einordnung in der Strukturtheorie Sigmund Freud hatte bereits ein Bewusstseinsmodell entwickelt, welches die menschliche […]

28 Merkmale vom Moor als Lebensraum, Ökosystem und Biotop

moor lebensraum ökosystem biotop

Moore sind dauerfeuchte und häufig saure Lebensräume. Besonders an ihnen ist, dass totes Pflanzenmaterial durch Sauerstoffmangel nicht abgebaut werden kann und sich als Torf im Boden anreichert. Die besonderen Voraussetzungen lassen ausschließlich spezialisierte Tier– und Pflanzenarten als Bewohner zu. Merkmale des Moors als Lebensraum Moore sind Feuchtgebiete. Sie bilden durch […]

9 Unterschiede zwischen Brackwasser und Salzwasser als Lebensraum

unterschied brackwasser salzwasser

Das Brackwasser ist ein besonderer, wechselhafter Lebensraum, der zu salzig für Süßwasser ist, aber zu wenig Salz für Salzwasser enthält. Es entsteht an Flussmündungen und in Meeresbuchten, wo der Wasseraustausch mit dem offenen Meer nur eingeschränkt stattfindet. Die Ostsee ist ein Brackwassermeer, welches sogenannte Todeszonen hat. Denn neben dem Salzgehalt […]

Worauf müssen kleine Männer beim Jeanskauf achten

worauf müssen kleine männer beim jeanskauf achten

Kleinere Männer können es schaffen, in der richtigen Jeans, größer zu wirken. Und deshalb befasst sich der nachfolgende Text mit einer umfassenden Jeansberatung für kleine Männer. Denn es gibt genug Kleidungsstücke, welche für Personen mit einer geringen Körpergröße nicht empfehlenswert sind. Zum Beispiel wirken lange Mäntel bei kleinen Männern unvorteilhaft. […]

Was ist eine Strohwitwe bzw. Strohwitwer: Definition und Bedeutung

was ist eine strohwitwe

Eine Strohwitwe ist eine zeitweilige Witwe, deren Partner verreist ist. Die Herkunft des Begriffs ist nicht genau geklärt, könnte aber mit Landarbeitern, dem Ehebett oder unverheirateten, schwangeren Frauen zu tun haben. Was bedeutet Strohwitwe? Als „Strohwitwe“ bezeichnet man Frauen, die zeitweilig von ihrem Partner getrennt leben. Der Partner ist dabei […]

Was sind kognitive Schemata in der Psychologie

was sind kognitive schemata psychologie

Schemata oder Schema in der Psychologie – beinhalten den Durschnitt aller Erfahrungen, die in Bezug auf eine bestimmte Kategorie gemacht wurden. Ein Schema kannst du dir daher als einen Rahmen oder eine Bündelung von verschiedenen Informationen vorstellen. Diese Informationen sind das Wissen, dass du im Laufe deines Lebens über bestimmte […]

Andorra: Steckbrief, Daten, Fakten zum Zwergstaat in Westeuropa

andorra flagge

Das Fürstentum Andorra ist ein Zwergstaat in Europa, welcher sich auf der Grenze von Spanien und Frankreich befindet. Der Pareatges-Vertrag vom 8.09.1278 regelt heute noch, dass Andorra zwei Staatsoberhäupter hat. Und zwar den spanischen Bischof von La Seu d’Urgell sowie den französischen Staatspräsidenten. Allgemeine Daten und Merkmale Amtl. Bezeichnung: Fürstentum […]

Was bedeutet Ach du grüne Neune: Herkunft, Ursprung & Bedeutung

was bedeutet ach du grüne neune bedeutung herkunft ursprung

Das Sprichwort „Ach du grüne Neune“ wird in negativen, überraschenden Situationen genutzt. Es ist seit 1900 belegt. Seine genaue Herkunft ist unbekannt. Jedoch sind einige Namen, Begriffe und andere Redensarten bekannt, welche abgewandelt zur heutigen Redewendung geführt haben können. Was bedeutet „Ach du grüne Neune“? „Ach du grüne Neune“ ist […]

Was bedeutet Amen: Definition, Wortherkunft, Ursprung und Bedeutung

was bedeutet amen

Heute kennen wir das Wort „Amen“ umgangssprachlich in Sätzen wie: „Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche“, oder „zu allem Ja und Amen sagen“. Im religiösen Kontext klingt es als Abschluss einer Liturgie oder eines Gebetes. „So sei es“, wird es dabei im Deutschen in der Regel […]

Warum dreht sich die Erde

warum dreht sich die erde

Warum sich die Erde dreht, ist eine Frage, die Menschen seit jeher beschäftigt. Die Erde kreist ständig um sich selbst, ohne dass Du es überhaupt mitbekommst. Und sicher hast Du dich auch schon einmal gefragt, was die Erde auf ihrer Rotationsachse überhaupt in Bewegung hält. Warum die Erde sich ständig […]

Helgi Hundingsbani: Leben, Tod und Auferstehung

helgi hundingsbani

Helgi Hundingsbani bzw. Hundingsbana war ein Held und König aus einer nordischen Sage, welche wahrscheinlich in Dänemark spielt. Die Sage handelt davon: wie Helgi den alten Sippenkrieg seines Vaters beendete, sich in die schöne Walküre Sigrun verliebte und schließlich durch seinen Schwager Dag ermordet wurde

Die Savini Gang aus Locke & Key: Wer ist John Savini?

locke & key savini gang

Die Savini-Gang ist ein Filmclub aus der Fernsehserie Locke & Key. Dieser huldigt in ihrem Namen den Schauspieler, Regisseur und Spezialeffektkünstler Tom Savini. Berühmt geworden ist Savini durch seine Spezialeffekte in zahlreichen Horrorfilmen, wie: Zombie oder Freitag der 13. Im Film „From Dusk Till Down“ spielt Savini den Biker „Sex […]

Warum bringen sich Lemminge selbst um

warum bringen sich lemminge selbst um

Lemminge sind kleine Nagetiere, welche im Verdacht stehen Selbstmörder zu sein. Heute weiß man, dass Lemminge sich nicht selbst umbringen. Diese Massenmord-Theorie bei der tausende Lemminge sich von Klippen stürzten, existierte noch bis in die 50-er Jahre. Ihren Ursprung hat diese Theorie durch die Arbeiten einiger norwegischer Wissenschaftler, welche sich […]

3 Unterschiede zwischen Begriff und Ausdruck

unterschied begriff ausdruck

Begriff und Ausdruck werden sehr häufig in der Alltagssprache synonymisch, d.h. mit der gleichen Bedeutung oder Bedeutungsabsicht, verwendet. Schauen wir uns die Begriffe jedoch genauer an, gibt es auf etymologischer Ebene einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden Wörtern und ihrer Verwendung. Ein Begriff bezeichnet eine bestimmte Bedeutung oder Bedeutungseinheit und […]

Warum heißt die Achterbahn so: Herkunft und Ursprung des Wortes

warum heißt es achterbahn

Der deutsche Begriff Achterbahn leitet sich von der inzwischen überholten Bezeichnung Figur-8-Bahn ab. Diese Bezeichnung geht auf das damals sehr weit verbreitete Aussehen dieser Bahnen zurück, welche meist die Form einer Acht aufwiesen. Diese Form ist darauf zurückzuführen, dass dank der Steigungen und rasanten Talfahrten der Adrenalin Kick gewährleistet wurde, […]

Was ist das kollektive Unbewusste nach Jung

was ist das kollektive unbewusste nach jung

Das kollektive Unbewusste ist – laut Carl Gustav Jung – ein psychischer Speicher, welcher von der gesamten Menschheit und über die komplette Menschheitsgeschichte hinweg – angesammelt wurde. Wie geht das? Die menschliche Entwicklungsgeschichte reicht bereits mehrere hundert Jahrtausende zurück. Seither kamen und gingen verschiedene Kulturen, Vorstellungen und Völker. Haben die […]

Warum tragen Blinde Sonnenbrillen – Ursache und Bedeutung

warum tragen blinde sonnenbrillen

Plötzlich nichts mehr sehen zu können. Das ist eine Situation, die viele Menschen am meisten fürchten. Die allgemeine Meinung lautet: Nichts ist so wichtig für unsere Wahrnehmung der Welt, wie das Sehen. Aufgrund unserer älter werdenden Gesellschaft betrifft dieses Problem jedoch mittlerweile immer mehr Deutsche. Zum Glück gibt es Hilfsmittel, […]

5 Gründe, warum Evolution so wichtig ist

warum ist evolution so wichtig

Evolution oder die Theorie von der Entstehung der Arten war ein Meilenstein in der Biologie. Aber nicht nur dort. Denn anhand der Evolutionstheorie ergibt alles einen Sinn. In diesem Beitrag möchte ich dir 4 Gründe zeigen, wieso die Evolution so wichtig ist.

Was bedeutet alsbald: Bedeutung, Synonyme, Beispiele

was bedeutet alsbald

Sprache verändert sich permanent. Altertümelnde Begriffe wie „alsbald“ werden irgendwann zu „bald“ abgekürzt. Sie werden durch Synonyme oder längere Formulierungen aus der Alltagssprache ersetzt. Umso erstaunlicher ist es, wenn ein bereits ersetzter oder aussortierter Begriff wie „alsbald“ in neuerer Zeit wieder vermehrt verwendet wird. Auffallend ist, dass dieser etwas altertümelnde […]

Unterschiede zwischen Bedürfnis und Wunsch

unterschiede zwischen bedürfnis und wunsch

Bedürfnisse und Wünsche werden oft auf eine Stufe gesetzt. Dabei unterscheiden sie sich in ihrer Substanz. Denn Wünsche sind konkrete Dinge, welche auf ein oder mehrere Bedürfnisse abzielen. So kann der Wunsch nach einer neuen Hose, das Bedürfnis nach Wärme befriedigen. Da die Unterscheidung zwischen Wunsch und Bedürfnis oftmals nicht […]

Was bedeutet Peaky Blinders auf deutsch: Wortherkunft & Bedeutung

Peaky Blinders Serie

Peaky Blinders war der Name einer Straßengang bzw. Unterweltorganisation, welche am Ende des 19. Jahrhunderts und zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Birmingham verkehrte. Ihr Geld nahmen die Bandenmitglieder durch Schutzgelderpressung, illegalen Wetten und Raub ein. Der Name Peaky Blinder stammt aus dem Englischen und verweist auf die Kleidung der […]

Zeitstrahl in Geschichte: Definition, Bedeutung, Beispiele

zeitstrahl-epochen-geschichte

Ein Zeitstrahl ist ein abgewandelter Zahlenstrahl, auf welchem geschichtliche Ereignisse und Zeitepochen dargestellt werden. Man verwendet häufig auch den Begriff Zeittafel, was der Darstellung allerdings nicht ganz gerecht wird. Welche Bedeutung hat ein Zeitstrahl für die Geschichte? Der Zeitstrahl ist eine Darstellungsform, um geschichtliche Ereignisse graphisch geordnet abzubilden. Auf der […]

Welche Tiere leben in der Strauchschicht des Waldes

welche tiere leben in der strauchschicht des waldes

Die Strauchschicht ist eine der vier Schichten des Waldes. Diese stehen untereinander in Wechselbeziehung und bilden gemeinsam in einer Etagenbildung den Lebensraum „Wald“. Unterhalb der Strauchschicht befinden sich die Boden– und die Krautschicht, darüber bilden die Baumkronen das Dach des Waldes. Die einzelnen Bereiche werden hauptsächlich durch die unterschiedlichen Wuchshöhen […]

Gedanken: Entstehung, Ursachen und Psychologische Bedeutung

was sind gedanken wie entstehen gedanken wie ändern

Gedanken sind das Ergebnis des kognitiven Denkprozesses. Da der Gedanke immer nur ein Ergebnis ist, liegt dieser immer in der Vergangenheit. Deshalb ist das Wort „Gedanke“ lediglich eine Abwandlung des Begriffes „Das Gedachte“. Dieses Denkergebnis kann unterschiedlich ausfallen. Meistens sind Gedanken ein Einfall (im Sinne von Idee) oder eine Meinung […]

Was ist Wokeness: Definition, Bedeutung und Kritik

was-bedeutet-wokeness

Wokeness bzw. Woke (deutsch: Wachheit) steht für ein niederschwelliges Empfinden von Ungerechtigkeit und Diskriminierung. Lange Zeit erhob die Kirche den Anspruch als Ordnungsmacht, wodurch Harmonie zwischen den Menschen hergestellt werden sollte, indem die 10 Gebote und die Lehre der Bibel als Richtlinien für Gerechtigkeit und Moral galten. In der Moderne […]

Soziale & Mentale Entwicklung bei Jugendlichen und Teenagern

soziale mentale entwicklung jugendliche teenager

Die Jugend ist eine Zeit, in der Menschen viele körperliche und psychische Veränderungen durchleben. Einige davon sind schön und interessant. Auf andere wiederum würden viele gern verzichten. Der eigene Körper verändert sich, was zu Verunsicherung führen kann. Die Hormone spielen verrückt und riskante Verhaltensweise gewinnen an Reiz. Wie auch in […]

Was bedeutet soziales Geschlecht? Definition und Beispiele

was bedeutet soziales geschlecht definition beispiele

Wir Menschen machen es uns gern einfach. Daher teilen wir unsere komplexe Umwelt nur zu gern in Kategorien ein. Wir stecken andere (häufig unbewusst) in Schubladen und schreiben ihnen im gleichen Zuge bestimmte Eigenschaften zu. So werden übergewichtige Menschen schnell mit den Attributen „faul“, „verfressen“ oder ähnlichem versehen. Diese müssen […]

Fleischfressergebiss: Merkmale, Aufbau und Funktionsweise

fleischfressergebiss aufbau merkmale funktionsweise

Das Fleichfressergebiss besitzt besondere Merkmale bzw. Kennzeichen im Aufbau und unterscheidet sich grundlegend vom Gebiss eines Insekten- oder Pflanzenfressers. Denn Tiger, Krokodile und Haie haben eines gemeinsam: Sie alle jagen und fressen andere Tiere, um zu überleben. Für diesen Zweck sind sie mit leistungsstarken und widerstandsfähigen Zähnen ausgebildet. Doch so […]

Was sind Nornensteine

was sind nornensteine

Nornensteine sind magische Steine, welche in Videospielen, Comics oder Fantasy-Erzählungen vorkommen. In den Artefakten sind Energien der nordischen Göttinnen gespeichert, welche auf uraltes Wissen basieren. Was sind Nornensteine? Die Nornen sind, in der nordisch germanischen Mythologie, die Schicksalsgöttinnen. Insgesamt werden drei Göttinnen in der Völuspa (Liederbuch der Götter) erwähnt. Urd […]

Unterschied zwischen Altertum und Antike

unterschied altertum antike

Die Begriffe Altertum und Antike werden häufig synonym verwendet, doch sie sind nicht identisch. Unter „Altertum“ ist die älteste historische Zeit einer bestimmten Kultur oder eines bestimmten Volkes zu verstehen. „Altertum“ ist eine allgemeine, eher diffuse Bezeichnung und prinzipiell auf alles anwendbar. Es ist ein epochenübergreifender, unspezifischer Begriff. Besonders deutlich […]

4 Vorteile des Frühsports fürs Abnehmen, Kognition, Kondition, Gesundheit

vorteile frühsport

Frühsport bietet im Vergleich zu Abendsport diverse Vorteile. Diese sind sowohl von physiologischer als auch psychologischer Natur. Darüber hinaus lässt sich durch sportliche Betätigung vor der ersten Nahrungsaufnahme einfacher Gewicht verlieren, als es am Abend der Fall ist. Generelle Vorteile von Sport am Morgen Nahezu direkt nach dem Aufstehen Sport […]

So sorgt die Varroamilbe als Bienenfeind für Bienensterben

varroamilbe bienensterben

Forscher fanden vor geraumer Zeit schon heraus… Das Bienensterben geht hauptsächlich von einem Parasiten aus, welcher direkt unter den Bienen lebt. Die Varroamilbe befällt ganze Bienenvölker, sorgt für Missbildungen unter den Bienen und rottet ganze Stämme aus. Imker sind alarmiert und treffen seit Jahren gewisse Vorkehrungen, um ihre Völker zu […]

Wer sind die Aes Sedai | Das Rad der Zeit (Fernsehserie)

Aes Sedai

Die Aes Sedai ist ein Bund von Hexen bzw. Magierinnen, welche in der Fernsehserie Rad der Zeit auftreten. Sie gelten als Lenker der geschichtlichen Geschehnisse und spannen ihre Fäden von der Weißen Burg aus. Die bekanntesten Vertreter der Aes Sedai sind Moiraine Damodred und Liandrin Guirale. Vorgeschichte der Aes Sedai […]

Modellierung von Prozessen in der Palettenverwaltung

palettenverwaltung palettenkonto palettentausch videokurs

Um Prozesse analysieren zu können, müssen diese modelliert werden. Ein Modell ist, als eine Abbildung der Wirklichkeit zu verstehen. Dabei sollen möglichst viele Einflüsse und Schnittstellen zu anderen Abteilungen, Mitarbeitern, Kunden und Informationsquellen einfließen. Doch zu Beginn der Modellierung gilt es, den einfachsten Prozess zu finden und diesen nur mit […]

Peaky Blinders Zusammenfassung Staffel 1 Folge 2: Waffenpoker

Peaky Blinders Serie

Die zweite Episode aus der Serie Peaky Blinders trägt den Titel: „Waffenpoker“. Zu Beginn der Serie fahren die Shelbys raus aus Birmingham, um den nahegelegenen Jahrmarkt zu besuchen. Doch bevor sie sich amüsieren, machen sie einen kurzen Ausflug zu den Zigeunern. Thomas trifft sich dort mit Johny. Dieser verkauft ihm […]

Was ist eine Stippvisite: Bedeutung, Definition, Herkunft

was ist eine stippvisite

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Hast du schon einmal von einer Stippvisite gehört? Wenn nicht, bist du hier genau richtig. Eine Stippvisite ist ein kurzer, spontaner Besuch ohne längeren Aufenthalt. Ob privat oder geschäftlich, sie kann dazu genutzt […]

Was sind Verständnisfragen: Definition, Bedeutung und Wichtigkeit

was sind verständnisfragen warum sind sie wichtig

Verständnisfragen sind völlig normal und tauchen im Leben und im Austausch immer wieder auf. Sie sind im persönlichen Gespräch wichtig und auch dann, wenn wir einer Gruppe etwas vermitteln wollen. Durch die Fragestellung soll das bereits Gelernte oder die ausgetauschten Informationen beim Gegenüber – auf den Grad von Verständnis – […]

Was bedeutet Immos (Wildberry Lillet): Definition und Bedeutung

Wildberry Lillet

Das neue Lied von Nina Chuba „Wildberry Lillet“ trifft den Zahn der Zeit. Die Inflation wertet den Euro ab, wodurch der Euro mittlerweile schon fast mit dem Dollarkurs gleichzusetzen ist. Mit Geld allein lässt sich also kein Reichtum mehr schaffen. Das weiß vor allem die Generation Z. Und das hat […]

Hochkulturen: Steckbrief, Daten & Fakten zu Zeitraum und Verbreitung

hochkulturen steckbrief daten fakten zeitraum verbreitung

Hochkultur ist ein Begriff, welcher in der Geschichtswissenschaft dazu verwendet wird, um eine Geschichtsepoche einer Gesellschaft zu beschreiben, welche sich durch besondere Errungenschaften in Technik oder Wissenschaft hervorgetan hat. Durch diese außerordentlichen Errungenschaften konnte die Gesellschaft eine Komplexität erreichen, wodurch sie sich von weniger komplexen Formen des Zusammenlebens unterscheidet. Der […]

Chester Campbell: Biografie und Hintergründe | Peaky Blinders

Peaky Blinders Serie

Chester Campbell war ein englischer Polizei-Inspektor, welcher große Verdienste in Birmingham und Belfast feierte. In der Fernsehserie „Peaky Blinders: Gangs of Birmingham“ wird dessen Geschichte durch den neuseeländischen Schauspieler Sam Neill verkörpert. Inspektor Campbells Biographie in Peaky Blinders In der Serie tritt der Inspektor zum ersten Mal in Staffel 1 […]

Was sind Innere Organe: Definition, Typen und Bedeutung

innere organe

Innere Organe ist ein Begriff, welcher hauptsächlich in der Medizin zur Anwendung kommt. Dort werden die Organe des Menschen in zwei übergeordnete Systeme eingeteilt. Auf der einen Seite stehen die äußeren Organe, welche einen direkten Bezug zur Umwelt haben. Dies sind Organe, mit denen der Mensch seine Welt erlebt und […]

Kwenthrith von Mercia – Biographie der englischen Prinzessin

kwenthrith von mercia vikings

Kwenthrith bzw. Cwenthryth geschrieben, war eine englische Prinzessin aus dem Königreich Mercia im 9 Jahrhundert und eine Figur in der Fernsehserie Vikings. Geschichte Kwenthrith Sie wurde als Tochter des Königs Cenwulf geboren, welcher von 796 bis 821 der Herrscher über Mercia war. Cenwulf war ein ferner Verwandter des Könighauses Mercia […]