Skip to main content

Organ (Biologie)


Das Organ (altgriechisch: órganon = Werkzeug) ist eine Gewebeeinheit mit bestimmten Aufgaben und Funktionen im Körper von vielzelligen Lebewesen. Durch den organischen Aufbau der Lebewesen ist es möglich, Aufgaben und Funktionen des Körpers aufzuteilen, so dass eine Spezialisierung stattfinden kann. Dies ermöglicht wiederum Flexibilität und Anpassung auf Umwelteinflüsse und Reize. Die Gesamtheit aller Organe und deren Koordination wird als Organismus bezeichnet.